Toggle menu

Metal Hammer

Search
Blackout Tuesday
Logo Daheim Dabei Konzerte

Zugabe!

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Expire WITH REGRET

Hardcore, Bridge 9/Soulfood (13 Songs / VÖ: 23.9.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Man soll ja immer mit einem Knall gehen. Expire haben sich das zu Herzen genommen und noch vor der Veröffentlichung ihres dritten Albums WITH REGRET ihre Auflösung bekanntgegeben.

Bevor man deswegen in Trauer verfällt, kann man sich aber erst mal darüber freuen, was für ein Brett die Jungs aus Milwaukee zum Abschied raushauen. 13 Songs in 23 Minuten sind eine Ansage, die nicht misszu-verstehen ist: Hier wird ohne Verschnaufpause durchgeknüppelt.

Für ihre Innovativität sind Expire nicht gerade bekannt – wer aber auf kompromisslosen und aggressiven Hardcore à la Trapped Under Ice oder Turnstile steht, ist hier (genau wie mit dem Vorgänger PRETTY LOW) bestens beraten. Shouter Joshua Kelting rechnet gewohnt hart mit seinen inneren Dämonen und Feinden ab, „fighting fire with fire, fighting hate with hate“, wie es in ‘Turned To Dust’ heißt.

Dieses Gekeife wird in der aktuellen Hardcore-Landschaft schon sehr fehlen. Wer also die Chance hat, bei der kommenden Abschiedstournee dabeizusein, sollte sich das auf keinen Fall entgehen lassen.


ÄHNLICHE KRITIKEN

DOOM Eternal (PC, Xbox One, PS4)

Der DOOM-Slayer ist zurück und muss die Erde von Dämonen und anderen Ausgeburten der Hölle befreien. Dass das jede Menge...

Star Wars Jedi: Fallen Order (Xbox One, PS4, PC)

„Star Wars Jedi: Fallen Order“ von EA ist ein echter Hit geworden und das nicht nur für „Star Wars“-Fans. Lest...

Death Stranding (PS4)

Das neue Spiel von Hideo Kojima ist besonders ehrgeizig und reizt mit einer packenden Handlung, toller Grafik und dichten Atmosphäre....


ÄHNLICHE ARTIKEL

Parkway Drive: ‘Viva The Underdogs’-Premiere in Berlin

Für einen Tag lief die neue Parkway Drive-Dokumentation ‘Viva The Underdogs’ im Kino und feierte dort ihre Weltpremiere. Wir waren dabei.

„Star Wars Jedi: Fallen Order“ im Test: Eine neue Spiele-Hoffnung

„Star Wars Jedi: Fallen Order“ von EA ist ein echter Hit geworden und das nicht nur für „Star Wars“-Fans. Lest hier unseren Test.

„Death Stranding“ im Test: Pakete ausliefern und dabei die Welt retten

Das neue Spiel von Hideo Kojima ist besonders ehrgeizig und reizt mit einer packenden Handlung, toller Grafik und dichten Atmosphäre. Auf Gameplayseite gibt es leider ein paar Schwächen – lest hier unseren Test zu „Death Stranding“.

teilen
twittern
mailen
teilen
Dimebag Darrell: Die besten Fotos des Pantera-Gitarristen

>> zur Großansicht der Galerie   Am 08.12.2014 jährt sich der Todestag von Dimebag Darrell zum zehnten Mal. Vor zehn Jahren wurde der ehemalige Pantera-Gitarrist auf offener Bühne erschossen; er fehlt bis heute. Oben in der Galerie findet ihr einige der besten, coolsten, metallischsten Fotos des Pantera- und Damage Plan-Gitarristen, die an das zu kurze, aber von Metal erfüllte Leben von Dimebag Darrell erinnern sollen. In der kommenden Januar-Ausgabe des METAL HAMMER (erscheint am 10.12.2014) gedenken wir Riffgott Dimebag Darrell in einem Special. --- Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem…
Weiterlesen
Zur Startseite