Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Jonathan Wilson DIXIE BLUR

Psychedelic Rock, Bella Union (14 Songs / VÖ: 6.3.)

5.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Neben seiner Tätigkeit als Studio- und Tour-Gitarrist von Roger Waters auf dessen letztem Soloalbum Is This the Life We Really Want? sowie der anschließenden „Us + Them“-Welttournee kann Multiinstrumentalist und Neo-Hippie Wilson genauso eine beachtliche Anzahl an bisherigen Produzenten-Jobs sowie superben Soloalbumveröffentlichungen vorweisen. Sah sich der Tausendsassa mit seinem letzten Release RARE BIRDS auf Synthie-Kaskaden meditierend in die Achtziger-Stratosphäre katapultiert und dabei (s)eine Americana-Vision im Stil von The War On Drugs auslebend, ist DIXIE BLUR genau der zu erwartende, geerdete Gegenentwurf.

DIXIE BLUR bei Amazon

In Nashville mit allerhand Session-Cracks eingespielt, setzt Wilson auf sparsames, analog-antiquarisches Roots-Instrumentarium mit transzendentaler Pedal-Steel und halluzigener Fiedel. Dabei schnürt er den vergleichsweise luftigen Arrangements und fragilen, tollen Kompositionen niemals die zur völlig freien Entfaltung nötige Atemluft ab. Doch Wilson gefällt sich diesmal nicht allein als Song-puristischer Psychedeliker mit Cowboyhut. Atmosphärisch unverkennbar hat der 45-Jährige vor allem bei der Stimminszenierung des elegischen, geflüsterten Erzählgesangs (nicht nur auf ‘69 Corvette’) einiges von Waters gelernt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica im Lauf der Zeit: So haben sich die Thrash-Legenden verändert

Heavy Metal? Davon habe ich keine Ahnung. Metallica? Ja, die kenne ich natürlich. Habt ihr solche Aussagen schon gehört? Zwar beginnt und endet das Kennen oft bei ‘Nothing Else Matters’, trotzdem bilden Hetfield, Ulrich und Co. nicht nur die bekannteste Metal-Band des Planeten, sie sind allgemein in der Musikszene etabliert. Wir schauen auf die vielseitige Geschichte von Metallica. Im Laufe der Zeit gab es im Umfeld von Metallica viele prominente Namen. Zwei, die seit Beginn an dabei sind, lauten James Hetfield und Lars Ulrich. Geht man weiter zurück, zur gedanklichen Findungsphase, bleibt Schlagzeuger Ulrich übrig. Dessen Vater Torben Ulrich war…
Weiterlesen
Zur Startseite