Toggle menu

Metal Hammer

Search

Micawber BEYOND THE REACH OF FLAME

Death Metal, Prosthetic (8 Songs / VÖ: 25.5.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Obwohl die Band in Two Rivers am Lake Michigan residiert, ist ein Micawber kein Biber mit brutalen Reißzähnen. Vielmehr ist Wilkins Micawber eine Figur aus Charles Dickens’ Roman ‘David Copperfield’, die sich trotz ihrer schwierigen Verhältnisse ihren Optimismus nicht nehmen lässt und daran beteiligt ist, den Schurken Uriah Heep zu Fall zu bringen.

Ebenso sympathisch, dass die Band ­Micawber dafür musikalisch die brutalen Reißzähne auspackt. Nach dem Abgang von Sänger Jeff Plewa zu Emblazoned (die Band von Jungle Rots ex-Gitarrist Kevin Forsythe) ist BEYOND THE REACH OF ­FLAME bereits das zweite Micawber-Album, auf dem Bandboss Leighton Thompson sowohl für eine Gitarre als auch die Vocals verantwortlich zeichnet. Und die Jungs nehmen ihren Scheiß verdammt ernst: Technisch versierter Death Metal mit ausgefeilter und abwechslungsreicher Gitarrenarbeit, dem ebenso eine ordentliche Thrash-Kante wie der Hang zu melodischen Parts innewohnt.

In Verbindung mit den schön böse-kehlig klingenden Shouts (teilweise nebst hellen Dopplern) und den leicht progressiven Soli macht die Band aus Milwaukee verdammt Spaß. Wer sich eine Band wie Revocation mit mehr Death Metal-Basis vorstellen kann, sollte mit BEYOND THE REACH OF FLAME viel Spaß haben.

teilen
twittern
mailen
teilen
Lamb Of Gods ‘Ruin’ in Gebärdensprache

Lamb Of God sind zur Zeit als Verstärkung mit auf großer Slayer-Abschiedstournee. Über Facebook ist nun ein wundervolles Video aufgetaucht, in dem eine Gebärdendolmetscherin das Gesungene mit großen Gesten und Mimiken vor der Bühne übersetzt, während die Band ihren Song ‘Ruin’ live zum Besten gibt. Dabei stellt die Dolmetscherin auch das Instrumentale sehr ausdrucksstark dar und fühlt sich offensichtlich voll und ganz in die Musik ein. Hier könnt ihr euch das Video dazu ansehen: https://www.facebook.com/revista.educacion.inclusiva/videos/1763077997104888/
Weiterlesen
Zur Startseite