Toggle menu

Metal Hammer

Search

Misanthur EPHEMERIES

Blackgaze, Season Of Mist/Soulfood (8 Songs / VÖ: 15.10.)

3.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Normalerweise stehe ich bei polnischem Black Metal Gewehr bei Fuß, aber obwohl dem Duo Misanthur aus Czenstochau, dem Herzen des dortigen Katholizismus, der Wille, innovative Wege gehen zu wollen, nicht abzusprechen ist, bleibt das resultierende Debütalbum EPHEMERIS eine frustrierende Angelegenheit. Grob im Dreieck zwischen monochromem Black Metal, Blackgaze und Post Punk hängend, erzeugen die acht Songs eine seltsam indifferente Atmosphäre.

🛒  EPHEMERIES bei Amazon

Rasante Anfänge wie in ‘On The Heights Of Despair’ versinken vor meinen Ohren in wattig-nebulösem Fuzz, melancholischer Schönklang wie in ‘Essence’ tritt acht Minuten lang mehr oder weniger auf der Stelle, während der Rausschmeißer ‘Crush The Stone With Sea’ geradezu unausweichlich mit Möwenkrächzen und Wellenwogen die Post Metal-Klischees bedient. Das hat insgesamt den Wohlfühlfaktor eines klammen Morgens im zu kalten Badezimmer, wenn man versucht, sich mit einem feuchten, dünnen Handtuch abzutrocknen – auf dem Papier existenzialistisch, als Erfahrung na ja.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Michael Poulsen (Volbeat) kann sich Death Metal-Projekt vorstellen

Michael Poulsen, Volbeat-Frontmann, der in den frühen Neunziger Jahren Teil der Extreme Metal-Band Dominus war, flirtet mit der Idee, in Zukunft ein Death-Projekt zu starten. Dem finnischen Chaoszine erzählt er, er sei sich sicher, dass das „eines Tages passieren wird. Ich weiß nur nicht, wann genau.“ Dazu müsse der Musiker einen Zeitpunkt abwarten, an dem es sich richtig anfühle, diesen Schritt zu gehen. „Es muss ein Zeitpunkt sein, an dem ich dazu inspiriert werde. Ich habe so viele großartige Freunde innerhalb der Death Metal-Szene, und ich habe mit vielen von ihnen gesprochen. Ich weiß einfach, dass es passieren wird. Nur…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €