Toggle menu

Metal Hammer

Search

My Ticket Home UNREAL

Alternative Metal, Spinefarm/Universal (13 Songs / VÖ: 06.10.)

5/ 7
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
von

Ein Flashback vermittelt laut Definition ein plötzliches, kraftvolles Wiedererleben eines vergangenen Erlebnisses oder früherer Gefühlszustände. Genauso ergeht es einem bei My Ticket Home und deren drittem Album UNREAL. Faltencreme nutzlos, man fühlt sich ab der ersten Sekunde zwanzig Jahre jünger. Das Quartett aus Columbus, Ohio, feiert die Zeiten, in denen Deftones das Laufen lernten, Spineshank den Crossover aus Electro, Rock und Metal wagten, und Grunge allmählich in Alternative Metal aufging.

Was damals wie heute funktionierte: Der Mix aus energischen Rhythmen, wiederkehrenden Riff-Salven und emotional vorgetragenen Vocals verfehlt seine Wirkung nicht. Gute Melodien sind eben immer zeitlos. UNREAL könnte auch für Fans von Flaw, Gravity Kills, Three Days Grace oder Emil Bulls eine Hörprobe wert sein. Im Preis inbegriffen: Originär klingen diese Lieder eigentlich nie, allerdings machen die schlauen Arrangements, pfiffigen Hooklines und die allgegenwärtige Energie dieses staubige Manko schnell wett.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen