Toggle menu

Metal Hammer

Search

Nytt Land RITUAL

Dark Folk, Napalm/Universal (8 Songs / VÖ: 6.8.)

2/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Nytt Land stoßen in die gleichen Hörner wie Heilung – und wo sich schon die großen Vorbilder je nach Sichtweise durch faszinierend-meditativen Folk oder unfassbar anstrengenden Ethno-Singsang auszeichnen, schaffen es die Russen noch massiver, zu nerven. ‘The Birth Of A Shaman’ ist die Nytt Land-Variante von ‘Hamrer Hippyer’ – was unfreiwillige Lustigkeit angeht. Berliner Sommerausflügler fühlen sich beim skandierten „Die Lanke! Die Lanke!“ an den Badesee im Südwesten versetzt. Ansonsten flötet, trommelt, rasselt und singsangt es, dass der innere Schamane tanzt.

🛒  RITUAL bei Amazon

Hand- und mundwerklich ist das nicht schlecht, und Nummern wie ‘Dead Man’s Dance’ erinnern auch mal an liebgewonnene Eluveitie-Balladen. Wer aber weder etwas mit Räucher­stäbchenatmosphäre anfangen kann noch Ethnologie studiert, hechtet immer wieder zur Skip-Taste, wenn der nächste Kehlkopfgesang droht.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Alissa White-Gluz unterwegs mit Rockstar-Truppe

Am Mittwoch, den 13. Oktober 2021, teilte Melodic Death Metal-Ikone Alissa White-Gluz ein Knaller-Selfie auf ihrem Instagram-Account – und das Internet ist entzückt. Die Arch Enemy-Frontfrau posiert für das Foto mit Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich, dessen Frau Jessica Miller und dem in diesem Fall schwer erkennbaren Doyle Wolfgang von Frankenstein. Oder sollten wir ihn hier besser bei seinem bürgerlichen Namen „Paul“ nennen? Ohne seine charakteristische Gesichtsbemalung ist der selbst ernannte Frankenstein kaum einzuordnen. Was allerdings nicht zu übersehen ist: Auf diesem Foto kommen der eine und der andere Rock-Star zusammen und scheinen eine äußerst gute Zeit zu genießen.   View this…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €