Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Pharaoh THE POWERS THAT BE

Heavy Metal, Cruz del Sur/Soulfood (9 Songs / VÖ: 18.6.)

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Satte neun Jahre ließ uns „Professor“ Chris Black (High Spirits, Dawnbringer et cetera) auf eine neue Perle des US-Metal warten, aber es hat sich gelohnt. THE POWERS THAT BE knattert mit einer Vehemenz durch die Boxen, die sich gewaschen hat. Black, hier nur am Schlagzeug positioniert, treibt seine Mannen mit unwiderstehlichem Groove an – und diese wachsen über sich hinaus. Sänger Tim Aymar (ehemals Control Denied) lässt seine hohe, aber angenehm raue Stimme über den neun Songs schweben und beweist einmal mehr, dass er einer der ganz wenigen Frontmänner ist, die dem 2003 verstorbenen J.D. Kimball (Omen) in diesem Genre das Wasser reichen können.

🛒  THE POWERS THAT BE bei Amazon

Das ist aber nur ein Grund, warum Hymnen wie ‘We Will Rise’, ‘Lost In The Waves’, ‘Ride Us To Hell’ oder ‘Freedom’ tief unter die Haut gehen. Hier stimmt vom Sound über die Komposition bis hin zu den Instrumentalisten einfach alles. Und wer davon immer noch nicht überzeugt ist, sollte die Kurzballade ‘Waiting To Drown’ antesten und sich mitziehen lassen. Zum Heulen schön.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Adrian Smith wäre beinahe bei Def Leppard eingestiegen

Nach dem Drogentod von Steve Clarke im Jahr 1991 waren Def Leppard auf der Suche nach einem neuen Gitarristen. Wie Schlagzeuger Rick Allen nun in einem neuen Interview mit Eonmusic bestätigt hat, war in der Endausscheidung für den offenen Posten kein Geringerer als Iron Maiden-Gitarrist Adrian Smith. Neue Facetten an Adrian Smith So hat Allen in dem Gespräch bekräftigt, dass sich Def Leppard ernsthaft mit dem blonden Jungfrauen-Metaller befasst hatten. Zunächst zählte er allerdings zwei andere Bewerber auf -- einen unbekannten Gitarristen aus Birmingham sowie einen ehemaligen Whitesnake-Rocker. "Das gab es einen Jungen namens Huwey Lucas, der war ein Anwärter.…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €