Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Saturnalia Temple GRAVITY

Doom, Listenable/Soulfood (8 Songs / VÖ: 21.2.)

3/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Nein, aus irgendeinem Grund zündet ­Saturnalia Temples dritter Ritus nicht. Dabei haben sie zumindest auf dem Papier nichts anders gemacht als auf dem moras­tig-bluesigen Vorgänger TO THE OTHER (2015). Es röhrt, es rumort, es gurgelt aus den Tiefen des Alls, abwechselnd werden ein klagender Priester und ein knurrender Oger ans Mikrofon gelassen. Was auf dem Vorgänger aber noch zu einem ganz ent­zückenden Gefühl berauschter Beklommenheit führt, sorgt auf GRAVITY erschreckend oft für Stagnation und Langeweile. Es ist zumindest reichlich fragwürdig, ob es eine gute Idee ist, einen Achteinhalbminüter wie ‘Saturnalia Temple’ auf einer einzigen Kindergartentonfolge aufzubauen, die im Grunde nicht mal die Bezeichnung Riff verdient.

GRAVITY bei Amazon

Dass die Schweden besser sind als das, beweisen sie glücklicherweise auch auf GRAVITY. ‘Between The World’, sogar zehn Minuten lang, ist ein beschwörendes, dramatur­gisch geglücktes Mantra für die Schönheit der Bedeutungs­losigkeit allen Lebens. Da funktioniert er wieder, der Sog dieser Band. Unterm Strich bieten Saturnalia Temple diesmal aber deutlich weniger als zuletzt – Vintage-Equipment aus den Siebzigern hin oder her.

teilen
twittern
mailen
teilen
„Resident Evil“: Dreharbeiten der Netflix-Serie sollen im Juni beginnen

Gerüchte, dass die „Resident Evil“-Spiele nach sechs Filmen unter anderem auch als Serie neu interpretiert werden sollen, gibt es schon länger. Anfang 2019 wurde dann bekannt, dass Netflix gemeinsam mit dem deutschen Filmunternehmen Constantin Film eine globale Serie plant. Constantin Film besitzt die Filmrechte an „Resident Evil“ und hat auch schon die sechs Realverfilmungen mit Milla Jovovich in der Hauptrolle produziert. Die Serie soll aber in einem eigenständigen Universum spielen und somit zwar auf den Spielen, nicht aber den vorangegangenen Filmen basieren. „Resident Evil“: Neue Details zur Netflix-Serie Die Fan-Website „Redanian Intelligence“ hat nun neue Infos zur kommenden Netflix-Serie veröffentlicht,…
Weiterlesen
Zur Startseite