Sleeping With Sirens HOW IT FEELS TO BE LOST

Post Hardcore, Rykodisc/Warner (11 Songs / VÖ: 6.9.)

4/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Geiles Cover. Docht, docht. Die ehemaligen US-Megaseller (FEEL platzierte sich 2013 auf Platz drei der US-Billboard-Charts, im Anschluss zeigte die Kurve nach unten) scheinen – in Anlehnung an das Artwork – auf eine zündende Idee zu warten, nachdem die letzten Verkaufszahlen leicht in Richtung Süden deuteten. Man muss dem Quintett aus Orlando, Florida, zugutehalten, dass es der Versuchung widersteht, seinen Post Hardcore (der mitunter ohne Probleme auch als moderner Alternative Rock bezeichnet werden könnte) noch kommerzieller zu gestalten.

🛒  HOW IT FEELS TO BE LOST bei Amazon

Eher im Gegenteil: HOW IT FEELS TO BE LOST stellt das härteste Album in der Veröffentlichungshistorie von Sleeping With Sirens dar. Dieses Urteil ist selbstredend mit Vorteil zu genießen, weil es noch immer Momente gibt, in denen das Album mit klanglichen Süßigkeiten um sich wirft. Diesen „Kamelle, Kamelle“-Momenten stehen aber ausreichend energische Schübe und pfiffige Arrangement-Ideen entgegen, die den Hörspaß des sechsten Sleeping Sirens-Werks deutlich anheben. Nette, abwechslungsreiche Scheibe, die dieser Band neue Perspektiven eröffnet.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Shinedown

Nachdem Shinedown kürzlich bereits die US-Dates ihrer "Planet Zero World Tour" ankündigten, macht die Band nun auch die Fans in Europa glücklich. Im Herbst werden die Multiplatin-Rocker aus Florida ihr neues Album ausgiebig in unseren Breiten vorstellen und dabei viermal in Deutschland Halt machen. Köln, Berlin, Offenbach und München stehen auf dem Programm, außerdem war zuvor bereits eine Headlinershow in Hamburg für Juni bestätigt gewesen (09.06. Hamburg, edel-optics.de Arena), die wenige Tage nach den Auftritten von Shinedown bei Rock am Ring/Rock im Park (03.-05.06.) stattfindet. Das neue, insgesamt siebte Studioalbum PLANET ZERO erscheint am 1. Juli, bislang wurden die Lead-Single…
Weiterlesen
Zur Startseite