Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Turbokill VICE WORLD

Steamhammer/SPV (12 Ongs / VÖ: 25.10.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Wenn im Presseschreiben maßlos von der Nachfolge von Judas Priest und Iron Maiden schwadroniert wird, hat man eigentlich schon keinen Bock mehr. Und dann muss man doch anerkennend mit den Kopf nicken, erst leise mitsummen, und dann mit Luftgitarre im Raum stehen. Ja, das Turbokill-Debüt (im Vorjahr erschien bereits eine EP) kann einiges – vornehmlich beweisen, dass klassischer Metal nicht altbacken klingen muss. VICE WORLD ruft Erinnerungen an die ersten Hammerfall- (wegen der Gitarrenarbeit) und frühe Edguy-Alben (wegen des Melodieverständnisses) wach. Vor allem aber versprüht die sächsische Truppe um den ehemaligen Alpha Tiger-Sänger Stephan Dietrich jede Menge jugendlicher Energie.

VICE WORLD bei Amazon

Mächtige Riffs, mitreißende Melodien und hoher, kraftvoller Gesang gehen Hand in Hand mit hohem Hit-Faktor: Der flotte Titel-Track und das Groove-Monster ‘Pulse Of The Swarm’ mit seinem Hammer-Refrain seien zum Kennenlernen empfohlen. Allzu simpel Gestricktes (wie ‘Global Monkey Show’) kann das Niveau nicht ganz halten. Bis zur A-Klasse ist es noch ein weiter Weg; in ihrer Liga gehen Turbokill aber gut gerüstet in den Angriffsmodus.

teilen
twittern
mailen
teilen
Parkway Drive: Casper und das rollende R

Das komplette Interview mit Parkway Drive findet ihr in der METAL HAMMER-Aprilausgabe. Erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! METAL HAMMER: Für das zugehörige Album VIVA THE UNDERDOGS habt ihr drei Songs neu eingespielt – auf Deutsch! Wie habt ihr die Übersetzung und Aussprache gemeistert? Winston McCall: Casper (rockbarer Deutsch-Rapper – Anm.d.A.) hat es für uns übersetzt. Unser Tourmanager Oise Ronsberger hatte vorher mit ihm gearbeitet. Wir haben ihn schon vor ein paar Jahren kennengelernt, er ist ja im Hardcore verwurzelt. Die Idee kam, weil Oise ‘Vice Grip’ auf…
Weiterlesen
Zur Startseite