Vicious Rumors CONCUSSION PROTOCOL

Heavy Metal, Steamhammer/SPV (11 Songs / VÖ: 26.8.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Das alte Schlacht­schiff Vicious Rumors läuft zum zwölften Mal aus, um eine ordentliche Salve Heavy Metal in die Botanik zu feuern. Sänger Nick Holleman, immerhin schon seit 2013 mit an Bord, ist hier erstmals auf einem Studioalbum zu hören und füllt die ­großen Fußstapfen seiner Vorgänger (unter anderem James Rivera und natürlich Carl Albert) angemessen aus. Hohe Schreie scheint sich der gute Mann jedenfalls nicht erst seit gestern aus der Kehle zu pressen. Diese verfehlen vor allem bei schnellen Nummern wie dem Titelstück, ‘Chasing The Priest’ oder ‘1000 Years’ nicht ihre Wirkung. Warum die Kalifornier allerdings an zweiter und dritter Stelle des Albums mit ‘Chemical Slaves’ und ‘Victims Of A Digital World’ gleich zwei Stampfer platzierten, erschließt sich nicht wirklich. So nehmen sich die Herren selbst den Wind aus den Segeln. Bloß gut, dass CONCUSSION PROTOCOL danach wieder richtig Fahrt aufnimmt und am Ende als gutklassiges Werk der neueren Geschichte ins Ziel einläuft. An das grandiose WARBALL aus dem Jahr 2006 kommen Geoff Thorpe und seine Mannen allerdings nicht heran.

 


ÄHNLICHE KRITIKEN

Lancer :: MASTERY

Grave Digger :: HEALED BY METAL

Pikes Edge :: ALL OF OUR BEAUTY


ÄHNLICHE ARTIKEL

Bibel und Bier: Wenn Fürbitten auf Bierdeckel gehören

Metal, Biker und Bier - wer denkt da schon an einen Gottesdienst? Eine Pfarrerin aus Brandenburg geht neue Wege, um ihre Messen attraktiver zu gestalten.

Wolf Hoffmann über die fehlende Inspiration

Accept-Gitarrist Wolf Hoffmann stand dem schwedischen Rock-Magazin Rocksverige in einem Interview über das künstlerische Treiben während der Pandemie Rede und Antwort.

Vicious Rumors rekrutieren ehemaligen Metal Church-Sänger Ronny Munroe

Vicious Rumors haben bekanntgegeben, dass sie den ehemaligen Metal Church-Frontmann Ronny Munroe in ihre Reihen aufnehmen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Vicious Rumors rekrutieren ehemaligen Metal Church-Sänger Ronny Munroe

Die US-amerikanischen Metal-Veteranen Vicious Rumors haben Zuwachs erhalten. Fortan steht Ex-Metal Church-Frontmann Ronny Munroe bei den Power-Metallern vor, wie die Band kürzlich via Social Media mitteilte. Munroe erlangte als Sänger von Metal Church Berühmtheit in der Hard 'n' Heavy-Branche und festigte seine Position mit Trans-Siberian Orchestra. Mit drei Soloalben und einer neuen Veröffentlichung mit Between Worlds ist Munroe ein erfahrener Profi, der das Publikum auf der ganzen Welt mit seiner markanten, melodischen und kraftvollen Stimme und Bühnenpräsenz in Erstaunen versetzt. Auf zu neuen Ufern Bezüglich der neuen Frontmann-Besetzung erklärte Vicious Rumors-Gitarrist Geoff Thorpe: „Ich verfolge Ronny schon seit Jahren und…
Weiterlesen
Zur Startseite