Toggle menu

Metal Hammer

Search

W.E.B. COLOSSEUM

Extreme Metal, Metal Blade/Sony (9 Songs / VÖ: 19.11.)

4.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Eine der führenden europäischen Symphonic Metal-Bands sollen die Athener W.E.B. laut Pressetext sein. Also, das hätte man in Europa sicher mitbekommen. Aber Schwamm drüber, es geht ja um die Musik. Und die macht durchaus Laune: Die fünfte Platte COLOSSEUM trifft einen guten Mittelweg zwischen sinistrer Aggression und verhexter Melodik, die sich irgendwo zwischen den Dimmu Borgir der späten Neunziger, schwedischem Black/Death und dem ein oder anderen Querverweis an die reiche Historie griechischer Extremisten ansiedelt. Vor zwanzig Jahren hätten W.E.B. damit für Furore gesorgt; ein bisschen fragt man sich im ausgehenden Jahr 2021 aber dann doch, ob Musik wie diese derzeit noch gefragt ist.

🛒  COLOSSEUM bei Amazon

Dabei wäre es wirklich schade, wenn COLOSSEUM ungehört verhallen sollte – auch wegen der brillanten Orchestrierung von Septicflesh-Hexenmeister Christos Antoniou und diesen herrlich nach blindem Wahn und psychotischem Blutrausch klingenden Momenten in Stücken wie ‘Pentalpha’. Extreme Unterhaltung im Breitwandformat – bei allem Anachronismus dennoch reizvoll.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Fear Factory geben 2022 neuen Sänger bekannt

In einem aktuellen Interview mit "This Day In Metal" spricht Fear Factory-Gitarrist Dino Cazares über die Zukunft der Band mit einem neuen Sänger an der Spitze. Während des Gesprächs verrät der Musiker, dass der neue Frontmann mit einen neuen Song vorgestellt wird, der vor der Tour von Fear Factory mit Static-X im Februar 2022 veröffentlicht wird. „Wir haben vor, ihn mit einem neuen Song vorzustellen“, sagt Cazares. „Ich möchte wirklich, dass die Leute ihn hören und danach beurteilen, wenn sie ihn gehört haben. Denn wenn ich jetzt schon ankündige, wer es ist, dann wird jeder seine Meinung haben, bevor er…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €