Toggle menu

Metal Hammer

Search

White Stones DANCING INTO OBLIVION

Modern Metal, Arising Empire/Edel (10 Songs / VÖ: 27.8.)

4.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Das ging schnell – zu schnell? Kaum mehr als ein Jahr nach dem Debüt­album KUARAHY legen White Stones den Nachfolger vor. Martin Méndez weiß die erzwungenermaßen freie Zeit ohne Opeth-Tourneeverpflichtungen also zu nutzen. Das kommt allen Fans entgegen, denn erneut erinnert sein Alleingang selbstverständlich an die todesmetallisch geprägten Alben der schwedischen Prog-Helden (‘Freedom In Captivity’). Zugleich beschreiten Méndez (der als Bassist und Gitarrist die Grundgerüste der Songs lieferte), Sänger Eloi Boucherie und ihre Mannschaft eigene Pfade, geben neben klassischen Death Metal- auch Jazz-, Rock- und Doom-Einflüssen ihren Raum (schön zu hören im mit acht Minuten längsten Stück ‘Iron Titans’), haben hörbar Freude am Spielen mit Rhythmen, Geschwindigkeiten und Klängen (‘To Lie Or To Die’) und verbreiten auf DANCING INTO OBLIVION eine – auch durch die Pandemiefolgen geprägte – düstere, hoffnungslose Stimmung.

🛒  DANCING INTO OBLIVION bei Amazon

Zu bekritteln ist bei aller instrumentalen und songwriterischen Kunstfertigkeit eine gewisse Beliebigkeit, die sich auch in der Tatsache widerspiegelt, dass drei instrumentalen Zwischenspielen nur fünf (selten über)lange Tracks gegenüberstehen. Womöglich rührt dieses Gefühl auch daher, dass man das Überraschungsalbum KUARAHY noch kaum verdaut und nie live erlebt hat – ein weiteres Opfer der Pandemie, und damit wiederum sehr passend im Kontext von DANCING INTO OBLIVION.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Mastodon

Zuletzt waren sie im Frühjahr 2019 live auf deutschen Bühnen zu erleben, jetzt hat das amerikanische Heavy Rock-Quartett Mastodon endlich wieder Termine hierzulande bestätigt. Die Grammy-prämierte Band aus Atlanta wird im Rahmen der Promotion ihres am 29. Oktober 2021 erschienenen Albums HUSHED AND GRIM im Juni 2022 für drei Konzerte nach Deutschland kommen. Mastodon sind mehr als eine Band für Musiker, denn parallel zu ihrer Kreativität haben sie im Verlauf ihrer Karriere auch mit jedem weiteren Studioalbum ihre weltweite Anhängerschar vergrößert. Nicht nur für ihre Fans zählen Mastodon zu den meistrespektierten und einflussreichsten Kreativkräften in der heutigen Metal-Szene. Vor allem…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €