Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Xeper AD NUMEN SATANAE

Black Metal, Soulseller/Membran (11 Songs / VÖ: 26.2.)

2/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Intros ergeben normaler­weise nur Sinn, wenn sie den Zuhörer aus dem Alltag abholen und in ihm Vor­freude auf den kommenden Sturm wecken. Die italienischen Hinter­bank-Black-Metaller Xeper schaffen es hingegen, mit ihren zwei Minuten ‘Fat Interitus’ das absolute Grauen vor dem, was der Rest ihres dritten Albums nach sieben­jähriger Funkstille noch bieten wird, zu erwecken. Stumpfer Satanismus, ge­brauchte Riffs und sonderbare, trashige Atmosphäre: Das zieht sich dann auch durch die dankenswert kurzen restlichen 31 Minuten (davon drei als zweckfreies „Aus­klingen“ des Titel-Songs), und es wird tatsächlich nicht so schlimm, wie das Intro verspricht.

🛒  AD NUMEN SATANAE bei Amazon

Xeper haben einen etwas un­seligen Hang zu beschwörenden Chor­gesängen, bei denen die Milch sauer wird (‘Under The Will Of Satan’, und, ja, das ist etwa das Niveau der Song-Titel…), knüp­peln sich ansonsten aber halbwegs kompe­tent durch die üblichen nordischen Second Wave-Stanzen. Das braucht natürlich trotz­dem kein Mensch – außer als Lehrstück dafür, wie viel Schaden Intros anrichten können.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Eddie Van Halen bei Grammys mit 15 Sekunden abgespeist

Im Nachgang der Grammy Awards, die vor zwei Tagen am Sonntag, den 14. März verliehen wurden, regt sich in der Rock-Welt reichlich Unmut darüber, wie mit Eddie Van Halen umgegangen wurde. So tauchte der am 6. Oktober 2020 verstorbene Musiker lediglich im "In Memoriam"-Segment der Zeremonie auf. Ganze 15 Sekunden lang war die Gitarrenikone bei einem Solo zu sehen, während ein Scheinwerfer seinen berühmten rot-weiß-schwarzen Sechssaiter anleuchtete. Einmaliger Erneuerer Zahlreiche Stimmen (darunter Nuno Bettencourt von Extreme, Fozzy-Sänger Chris Jericho und Radiomoderator Eddie Trunk, siehe Posts unten) haben sich nun zu Wort gemeldet und argumentieren, das sei viel zu wenig und…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €