Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Schmerzhafte Reunion: Coal Chamber-Drummer bricht sich Finger

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Einen richtig guten Grund für die Coal Chamber-Reuion gibt es eigentlich nicht. Bislang gehört das Herz von Dez Fafara auch nach wie vor Devildriver, Coal Chamber finden nur auf einem australischen Festival statt. Und eben dort geschah das Unglück.

Drummer Mikal „Mikey“ Cox brach sich während der Show am Samstag (25.2.2012) zwei Finger. Kein guter Start für die reformierten New Metaller Coal Chamber.

Wie es aussieht, zieht der Schlagzeuger die anstehenden Coal Chamber-Shows trotzdem durch. Die Band spielt noch bis zum März auf der Soundwave Festival-Tour in Australien.

Coal Chamber – ‘Loco’, Soundwave 2012, Brisbane

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Matt Sorum: Axl wollte mich nicht bei Guns N’ Roses-Reunion

Bei der Reunion von Guns N’ Roses mit Slash und Duff McKagan blieb Schlagzeuger Matt Sorum bekanntlich außen vor. Dank einem Bericht des US-Rolling Stone wissen wir nun, warum: Axl Rose wollte Matt Sorum nicht dabei haben. Oder, anders ausgedrückt: Rose brauchte Sorum nicht, weil er bereits Frank Ferrer aus der CHINESE DEMOCRACY-Zeit hatte. Abgemachte Sache So schreibt Matt Sorum in seinem neuen Buch ‘Double Talkin' Jive: True Rock 'N' Roll Stories’, dass er selbst zuerst über die Gerüchteküche von der Guns N’ Roses-Wiedervereinigung erfahren habe -- und das, obwohl er zu jenem Zeitpunkt zusammen mit Slash und McKagan auf…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €