Toggle menu

Metal Hammer

Search

Seht das neue Alice Cooper-Livevideo zu ‘Poison’ aus Wacken

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seht hier ‘Poison’ von Alice Cooper live am Wacken Open Air 2013:


on .

Die neue Alice Cooper-DVD RAISE THE DEAD – LIVE FROM WACKEN OPEN AIR 2013 erscheint am 17.10.2014.

Line Up:

Alice Cooper ( Gesang ), Chuck Garric ( Bass), Orianthi ( Gitarre), Ryan Roxie (Gitarre), Tommy Henriksen (Gitarre), Glen Sobel (Schlagzeug)

Setlist:

Hello Hooray / House Of Fire / No More Mr Nice Guy / Under My Wheels / I’ll Bite Your Face Off / Billion Dollar Babies / Caffeine / Department Of Youth / Hey Stoopid/ Dirty Diamonds / Welcome To My Nightmare / Go To Hell / He’s Back (The Man Behind The Mask) / Feed My Frankenstein / Ballad Of Dwight Fry / Killer (Segment) / I Love The Dead / Cover Introduction = Break On Through ( To The Other Side ( Doors Cover) / Revolution (  Beatles Cover) / Foxy Lady ( Jimi Hendrix Cover) / My Generation ( Who Cover) / I’m Eighteen / Poison / School’s Out ( with Another Brick In The Wall interlude)


Auf dieser Seite wurden Inhalte entfernt, die von MuZu stammen
teilen
twittern
mailen
teilen
Alice Cooper sparte, um seine Crew während der Pandemie zu unterstützen

Rock-Legende Alice Cooper geht mit vorbildlichem Verhalten voran: Seit Ausbruch der Coronapandemie spart der Musiker, wo er kann, um seine Kollegen während dieser schwierigen Zeit zu unterstützen und ihnen finanzielle Absicherung zu gewährleisten. Als er schon 2020 die Langlebigkeit der Pandemie vorhersah, sorgte der ‘School’s Out’-Rocker dafür, dass seine Crew-Mitglieder unabhängig von staatlicher Hilfe finanziell versorgt werden würden. Kürzlich erklärte er, dass alle verantwortungsbewussten Bands solch eine Entscheidung hätten treffen sollen. Am 21. Dezember 2021 erklärte Alice Cooper gegenüber Forbes: „Als wir das kommen sahen, haben wir Geld für unsere Crew beiseitegelegt... Wir haben Geld beiseitegelegt, um sie abzusichern. Denn…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €