Slayer: Tom Arayas Mutter ist gestorben

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Auf Facebook teilte Tom Arayas Ehefrau Sandra den Tod der Mutter des Slayer-Frontmanns mit. Laut dem Post ist Tina Araya am Donnerstag, dem 2. April 2015 gestorben. Eine Todesursache wird nicht genannt.

Die Nachricht von Sandra Araya zum Tod ihrer Schwiegermutter:

Heute ist ein trauriger Tag für unsere Familien. Toms Mutter, Tina, ist gestorben. Wir schätzen alle Anrufe, Texte und Nachrichten, die wir erhalten haben. Mein Schöner und meine Kinder haben schwer mit den Neuigkeiten zu kämpfen. Sie war eine wunderbare Frau, voller Liebe und Leben. Du wirst zutiefst vermisst werden.”

In mehreren Interviews hat Slayer-Sänger/Bassist Araya wiederholt darauf hingewiesen, dass seine Eltern ebenso wie die Familien aller anderen Band-Mitglieder, Slayer seit den ersten Gehversuchen als Band unterstützen.

„Meine Eltern haben uns, wie jene meiner Band-Kollegen, standen von Anfang an hinter uns”, meinte Araya gegenüber NBC Latino und verriet The Austin Chronicle 2010: „In den letzten Jahren sind fast immer meine Familie und einige von Kerrys älteren Geschwistern zu unseren Shows gekommen.”

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Architects: Sam Carter kritisiert Fan-Verhalten

Wie wir alle wissen, musste die britische Metalcore-Formation Architects im Jahr 2016 einen schwerwiegenden Verlust erleiden. Der langjährige Gitarrist und Keyboarder Tom Searle erlag damals den tödlichen Folgen seiner Krebserkrankung. Das tragische Ereignis hatte der derzeit höchst erfolgreichen Band einen ordentlichen Dämpfer versetzt und sich logischerweise auf den Fortlauf der Band-Historie ausgewirkt. Unter anderem soll Searles Tod dazu beigetragen haben, dass sich Architects musikalisch experimenteller ausprobierten – ein vollkommen „natürlicher Prozess“ laut Sam Carter. That escalated quickly „Josh und Dan sind jetzt unsere Haupt-Songwriter und wir drei arbeiten so hart daran, die Band in neue Richtungen zu treiben... Und ich…
Weiterlesen
Zur Startseite