Exklusiv

Sonic Syndicate: Videopremiere zu ‘Diabolical Work Of Art’, neuer Bassist vorgestellt.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mit ‘Diabolical Work Of Art’ veröffentlichen die Modern-Metaller Sonic Syndicate einen weiteren Song aus ihrem aktuellen Album SONIC SYNDICATE, dass 2014 erschienen ist. Sehr hier zuerst und exklusiv den neuen Clip zu ‘Diabolical Work Of Art’.

Im Clip auffällig: Die langjährige Bassistin Karin Axelsson ist nicht länger Teil von Sonic Syndicate. Ihren Platz übernimmt Miche Bärzén. In einer offiziellen Mitteilung erklärt sie, dass sie sich in einer Phase ihres Lebens befinden würde, in der sie sich um ihre Familie und ihr Privatleben kümmern müsse. Weiterhin schreibt die Bassistin:

„Bevor ich offiziell gehe und mein neues Leben beginne möchte ich euch noch um eine Sache bitten: Bitte passt auf die Jungs, meine Brüder, auf, denn ich liebe sie von ganzem Herzen und obwohl wir den Kontakt halten werden und ich sie von Zeit zu Zeit sehen werde, werde ich sie und die Musik die wir geschaffen haben wirklich vermissen. Mit allem gesagt und getan würde ich der Sonic Syndicate-Familie gerne Miche vorstellen. Was ich mir von euch wünsche, ist, dass ihr eure Herzen für diesen großartigen Typen öffnet. Er ist ein toller Bassist – gebt ihm eine herzliche Begrüßung!“

 

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

teilen
twittern
mailen
teilen
Vixen: Sängerin Lorraine Lewis steigt aus

Erneuter Besetzungswechsel bei Vixen Für einen Moment sah es so aus, als würden die Glam-Damen Vixen noch einmal durchstarten. Auftritte in Europa, unter anderem auf dem Wacken Open Air, und eine neue Single machten Hoffnung auf mehr Aktivität und ein richtiges Album. Nun stieg jedoch Sängerin Lorraine Lewis aus. Grund dafür sei die „neue Richtung der Band“. Die 60-jährige Sängerin veröffentlichte auf ihren Sozialen Netzwerken ein Statement über ihren überraschenden Abgang von Vixen: „Vixen-Anhänger und treue Fans: Die Band hat eine andere Richtung eingeschlagen, und so sehr ich euch auch vermissen werde, wisst bitte, dass noch mehr Rock & Roll…
Weiterlesen
Zur Startseite