Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Suffocation: Neues Album steht vor der Tür

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Alle Freunde des brutalen, technischen Death Metal können sich schonmal ein paar Nackenmassagen buchen: Das neue Album der scheint New Yorker Brutalo-Altmeister Suffocation scheint bereits kurz vor der Tür stehen. Das jedenfalls deutet ein Instagram-Post der Tech-Deather an, in dem auch der Titel der neuen Scheibe – OF THE DARK LIGHT – verraten wird. Wann genau die neue Platte kommen wird, wie die Songs heißen oder gar wie das Cover-Artwork aussehen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

In dem Posting heißt es nur „Es wird früher erscheinen, als ihr denkt!“

Die letzte Suffocation-Platte PINNACLE OF BEDLAM ist 2013 erschienen!

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor: Darum ist jetzt der richtige Zeitpunkt für sein Solo-Projekt

Slipknot legen derzeit wegen der Corona-Pandemie eine Zwangspause vom Touren ein und Stone Sour machen eine Band-Pause auf unbestimmte Zeit. Doch Corey Taylor denkt deswegen noch lange nicht ans Ausruhen, ganz im Gegenteil. Sein erstes Solo-Album CMFT steht in den Startlöchern und für den 46-jährigen Musiker könnte der gewählte Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht besser sein. In einem neuen Interview mit Slipknot-Bandmitglied M. Shawn Crahan – besser bekannt als Clown – spricht er über seine Solo-Pläne. Corey Kreativität will befriedigt werden Clown hat einen Podcast namens „The Electric Theater With Clown“ und in der aktuellen Folge war Corey Taylor zu Gast…
Weiterlesen
Zur Startseite