System Of A Down: Europa-Tour 2017 angekündigt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Lange war es still um System Of A Down. Außer ein paar vielversprechenden Fotos aus dem Proberaum, gespickt mit undurchsichtigen Ansagen, kam letztlich nicht viel. Jetzt hat die Band eine Europa-Tour für 2017 angekündigt.

Unter den bereits bestätigten Konzerten finden sich Shows in Frankreich, Spanien, Polen und Tschechien. Für Deutschland wurde dagegen noch kein Auftritt bekannt gegeben.

System Of A Down 2017

Doch keine Sorge: System Of A Down kündigen an, auch einige Festival-Shows im Sommer des nächsten Jahres zu spielen und deren Line-Ups sind bisher nur vage bekannt.

Elf Jahre nach den letzten beiden Veröffentlichungen MEZMERIZE und HYPNOTIZE regt sich wieder Hoffnung, dass sich mit einer Tour auch ein neues Album abzeichnen könnte. Wir bleiben gespannt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Fans erschrecken Serj Tankian mit "Wake Up!"-Schreien

Unter den Fans von System Of A Down gibt es offenbar aktuell einen verrückten Trend -- zu Ungunsten von Frontmann Serj Tankian. Wie der Sänger kürzlich im Interview mit dem "Revolver"-Magazin verraten hat, erschrecken ihn an sich freundlich gestimmte Liebhaber seiner Musik regelmäßig. Und zwar brüllen sie ihn aus heiterem Himmel mit "Wake up!" an -- den ersten zwei Worten aus dem SOAD-Klassiker ‘Chop Suey!’ (siehe unten). Das Herz bleibt kurz stehen Das mag auf den ersten Blick durchaus wie ein spaßiger Gag anmuten. Doch man muss sich nur vorstellen: Man ist unterwegs beim Shoppen, Tanken oder Essen -- und…
Weiterlesen
Zur Startseite