Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Video: Einkaufen mit Shopping-Experte George „Corpsegrinder“ Fisher

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das News-Portal Metal Injection fragte Cannibal Corpse-Fronter George „Corpsegrinder“ Fisher nach seiner liebsten Freizeitbeschäftigung, woraufhin dieser „Einkaufen bei Target“ entgegnete, was zu diesem durchaus lustigen Video führte.

Das gemütliche Schlendern durch die Gänge, die Suche nach Angeboten und der Kick beim Einkaufen seien es, was ihn so oft und gerne in das Billigkaufhaus ziehe, so Fisher. Den größten Spaß hat er in der Spielzeugabteilung.

Seht hier den Corpsegrinder beim Shoppen:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Cannibal Corpse: Das Blut fließt nicht aus Spaß

teilen
twittern
mailen
teilen
Six Feet Under: "Chris Barnes ist ein großer Softie"

Alte Kumpels In einem Interview mit Into The Combine sprach der Gitarrist von Six Feet Under, Jack Owen, über seinen Band-Kollegen und Sänger Chris Barnes. Die beiden kennen sich schon seit der Gründung der Todesmetallgiganten Cannibal Corpse und spielen seit 2020 zusammen in der Death Metal-Band. „Er ist ein großer Softie und wie ein Bruder für mich. Aber wenn man ihn nicht kennt, wirkt er ziemlich distanziert.“ Owen erwähnt im Interview außerdem, dass es viele Leute gibt, die sich Barnes gegenüber gehässig im Netz äußern. „Ich denke, es ist ansteckend, online auf jemandem wie ihm herumzuhacken. Das sind Internet-Trolle, die…
Weiterlesen
Zur Startseite