Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Video: So ging’s zu bei der METAL HAMMER Award Show 2012

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ging heiß her bei der METAL HAMMER Award Show 2012. Hochkarätige Live-Bands, Preisträger, Laudatoren und Ehrengäste und natürlich die besten Fans der Welt machten den 14.09.2012 zu einem unvergesslichen Metal-Tag!

Bilder von der Show findet ihr oben in der Galerie.

Wir blicken nun mit den Kollegen von PitCam Production im Video zurück auf die härteste Preisverleihung der Welt:

Auf der Live-Bühne der METAL HAMMER Awaerds 2012 standen:

Sabaton
Eluveitie
Callejon
Madison Affair

Die Preisträger der METAL HAMMER Awards 2012:

Legend: Corey Taylor (Slipknot, Stone Sour)
God Of Riffs: Michael Amott (Arch Enemy)
Best Album: In Flames SOUNDS OF A PLAYGROUND FADING
Best Debut: While She Sleeps THIS IS THE SIX
Best German Band: Rammstein
Best International Band: Machine Head
Best Live Band: Sabaton
Metal Anthem: Cannibal Corpse ‚Scourge Of Iron‘
Up and Coming: Graveyard
Maximum Metal: Vinnie Paul (Hellyeah, ex-Pantera)

teilen
twittern
mailen
teilen
Orbit Culture: Exklusive Premiere von ‘Open Eye’

Im südlichen Teil von Schweden liegt das kleine Örtchen Eksjö. Die Stadt ist bisher vor allem für ihre einzigartige Holzhausarchitektur bekannt – weniger für dort entstandene Metal-Bands. Mal sehen, ob Orbit Culture das womöglich noch ändern können. Das Quartett gründete sich 2013 und zeichnet anders als der Ortsname – dem wie vielen skandinavischen Städten etwas niedliches anhaftet –  ein roher und brachialer Klang aus, der von starken Melodien gestützt und angetrieben wird. Am ehesten lässt sich der Trupp im Melodic Death Metal verorten, obwohl auch immer mal wieder Thrash-Elemente Einzug in ihre Musik finden. Das stützt zudem der Gesang von…
Weiterlesen
Zur Startseite