Toggle menu

Metal Hammer

Search

Videoreport: So rockten die METAL HAMMER AWARDS 2014

von
teilen
twittern
mailen
teilen

powered by  Wodka GorbatschowRelentless EnergyEpiphone
präsentiert von STAR FM

Am Freitag, 12.09.2014, verliehen wir zum sechsten Mal die METAL HAMMER AWARDS! In zehn Kategorien (Bestes Album, Bestes Debüt, Beste deutsche Band, Beste internationale Band, Beste Liveband, Metal Anthem, God Of Riffs, Legende, Up And Coming, Maximum Metal) räumten eure Metal-Helden die begehrten Preise ab!

Im Video blicken wir zurück auf einen Abend voller Überraschungen, Helden und Metal!

Videoreport von den METAL HAMMER AWARDS 2014 mit u.a. In Flames, Arch Enemy, Blind Guardian…


 

Alle Infos, Preisträger, Fotos und mehr unter www.metal-hammer-awards.de!

featured songs:

Crucify – Paradise Lost

An Ocean’s Moment – Deadlock

Valhalla – Blind Guardian

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metal sells: Mehr Rock und Heavy Metal in Werbeclips

Grau ist einfach kein Metal: Dieser Clown ist definitiv Death Metal: Troy Sanders (Mastodon) schwört auf Orange Amps: Wenn ein waschechter Metalhead eine Punk Band bewirbt: Headbangen leichtgemacht, mit Pepsi: Die richtige Musik für die richtige Frisur: Headbangende Frauen schaut sich doch jeder gerne an: Brent Hinds (Mastodon) leidet an OHP (Overwhelming Hunger Pains): --- Dragonforce zeigen sich multitaskingfähig: Ist Slash nun Männlein oder Weiblein? Der Honda würde sicherlich auch Judas Priest gefallen: Chris Barnes als perfekter Autoverkäufer: Alice Coopers ‘Poison’ macht sich auch im Volkswagen gut: Metalheads haben auch ihre weichen (rosa) Seiten: Death Metal oder Deaf Metal? Manche…
Weiterlesen
Zur Startseite