Toggle menu

Metal Hammer

Search

We Butter The Bread With Butter: ‘Das Uhrwerk’ im Stream – so klingt der Rest!

von
teilen
twittern
mailen
teilen


>>> Die vollständige Hörprobe zum neuen We Butter The Bread With Butter-Album lest ihr in unserer Juli-Ausgabe

Mit GOLDKINDER machen We Butter The Bread With Butter einen satten Sprung: Aus der hyperhektischen Synapsensprengung der endorphingeschwängerten ersten beiden Alben wird ein ernsthafter, schleimiger Sud aus sphärisch-lang gezogenem Achtziger Jahre-Industrial mit untergebutterten Rammstein-Riffs.

Wie GOLDKINDER von We Butter The Bread With Butter klingt, verraten wir euch Song für Song oben in der Galerie.

Mit ‘Das Uhrwerk’ steher der erste Song aus GOLDKINDER bereits in voller Länge online:

Weiterlesen könnt ihr in unserer Juli-Ausgabe.
Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 07/13“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
King Diamond plant Konzeptwerk über zwei Alben

Rund 12 Jahre sind seit dem 2007 erschienenen letzten Album GIVE ME YOUR SOUL...PLEASE von King Diamond vergangen. Der Däne tüftelt nun endlich am Nachfolger. Wie er in der US-Radiosendung "Full Metal Jackie" verriet, hat der weiß-schwarz geschminkte Metaller sogar vor, ein Konzeptwerk zu schnüren. Selbiges wird offenbar so ausladend ausfallen, dass eine Albumlänge dafür nicht ausreicht. Sprich: Es wird sich über zwei Alben hinweg erstrecken. So fragte ihn Moderatorin Jackie Kajzer, wie sich seine Herz-OP und sein 2017 geborener Sohn auf die lyrischen Ideen für die nächste Platte ausgewirkt haben. King Diamond erwiderte: "Das nächste Album wird grausam, absolut…
Weiterlesen
Zur Startseite