Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Wes Borland (Limp Bizkit) über seine Band Black Light Burns

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Black Light Burns stehen längst nicht mehr nur im Schatten von Limp Bizkit. Bereits seit 2005 aktiv hatte Sänger und Gitarrist Wes Borland sich sogar zeitweise von Fred Dursts Nu Metal-Band getrennt.

Nun kommen Black Light Burns auf Tour (Daten siehe unten). Zur Vorbereitung auf die Live-Shows haben wir Wes Borland zum Videointerview geladen:

Interview: Ben Foitzik, benrocks.de

Hier könnt ihr Black Light Burns live sehen:

29.01.13 Köln, Underground
30.01.13 Berlin, Magnet
01.02.13 Hamburg, Logo
04.02.13 München, Backstage Club
05.02.13 CH-Zürich, Mascotte
06.02.13 AT-Wien, Szene
08.02.13 Frankfurt/Main, Nachtleben

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Heaven Shall Burn: Zur rechten Zeit

Das komplette Interview mit Heaven Shall Burn und das exklusive Album MAXIMUM SACRIFICE mit unveröffentlichten Songs findet ihr in der METAL HAMMER-Aprilausgabe. Erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Maik Weichert sieht sich nicht grundsätzlich in der Position, richtig und falsch erschöpfend definieren zu können. Grundlegende Werte seien aber keinesfalls diskutabel. "Über gewisse Sachverhalte kann man nicht zweierlei Meinung sein. Ich diskutiere doch mit niemandem über die Meinung, dass eine Frau in Afrika einen Dreck wert ist! Dennoch gibt es Menschen, die darüber verhandeln, ob Flüchtlinge auf dem Mittelmeer…
Weiterlesen
Zur Startseite