Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Wolves In The Throne Room: Interview zu BLACK CASCADE

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das klingt zwar kauzig angesichts des harschen Sounds von BLACK CASCADE, hat jedoch durchaus seine Berechtigung, denn bei aller Härte klingen die Amerikaner nie aggressiv, sondern eher introvertiert und im gewissen Sinne beruhigend: “Wir möchten keine Gewalt in die Welt bringen oder eine kriegerische Atmosphäre verbreiten. Unser Ziel ist es, eine spirituelle Ebene in unserer Musik einzufangen und die ursprüngliche Energie einer natürlichen Welt auszudrücken. Schau Dir den Ozean an: Der kennt keine Begriffe wie ‘gut’ und ‘böse‘, ist einerseits zerstörerisch und mächtig, andererseits die Brutstätte allen Lebens. Genau so betrachten wir unsere Musik.”

Im Frühjahr wird ein neues Wolfs-Kapitel aufgeschlagen, wenn das neue Album BLACK CASCADE erscheint: “Ehrlich gesagt habe ich die Platte seit dem Studiotermin nicht mehr gehört, aber alle sagen, dass sie härter und düsterer klingt als TWO HUNTERS. Das war genau unsere Absicht, denn diesmal wollten wir unseren Metal-Fokus stärker betonen und den verträumt-atmosphärischen Aspekt etwas in den Hintergrund drängen. Was soll ich sagen – ich bin schon ziemlich aufgeregt und denke, dass es unsere bislang beste Arbeit ist!”

 


teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Progressive-Alben 2019

Sämtliche Bestenlisten findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Januarausgabe. Ihr bekommt METAL HAMMER 01/2020 am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!
Weiterlesen
Zur Startseite