Toggle menu

Metal Hammer

Search

Bilder von Warrel Dane mit Nevermore und Sanctuary

von
Randy Blythes Grammy-Medaille für krebskranke Schwägerin versteigert

So eine Grammy-Nominierung ist für den betreffenden Künstler von großer Bedeutung. Noch wichtiger wird diese jedoch, wenn sie wie im Fall von Lamb Of God-Sänger Randy Blythe dabei hilft, Leben zu retten. Vor elf Jahren versteigerte der Frontmann erstmals die Grammy-Medaille, die es 2006 für die Nominierung der Lamb of God-Single ‘Redneck’ gab, mit dem dazugehörigen Zertifikat. Die Einnahmen sollten im Anschluss der Muskelschwund-Forschung zukommen, da die zwei Kinder von Blythe Freund Todd daran erkrankt waren. Der Käufer übergab die Medaille im Anschluss mit den Worten "Behalt sie" an Blythes Freund und seine zwei Kinder. Nun wurde Todd kürzlich auf den…
Weiterlesen
Zur Startseite