Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Bilder von Warrel Dane mit Nevermore und Sanctuary

von
Motörhead-Review: HAMMERED (2002)

*** MOTÖRHEAD-Wochen bei METAL HAMMER! Wir feiern 40 Jahre ACE OF SPADES mit vier einzigartigen Picture Discs: Sichert euch jetzt die einzigartigen 7“-Vinyle, exklusiv mit dem Magazin unter www.metal-hammer.de/motorhead! ***  Motörhead spielen immer nur dasselbe...? Wer diesen Eindruck hat, sollte sich mal den HAMMERED-Opener ‘Walk A Crooked Mile’ reinziehen, in dessen Chorus außergewöhnliche Gesangsharmonien zum Zug kommen. Auch das folgende Stück, ‘Down The Line’, punktet mit markanten Metal-Gitarren, die der sonstigen Straßenköter-Attitüde der Band im Grunde eher ent­gegenstehen. In dem Partysong ‘Mine All Mine’ durfte Guns N’ Roses-Keyboarder Dizzy Reed mitklimpern. Allgemein ist der Rhythmus eher im moderaten Hard Rock-Bereich…
Weiterlesen
Zur Startseite