Toggle menu

Metal Hammer

Search

So war das Konzert von Arch Enemy + Izegrim + Dying Gorgeous Lies in Achaffenburg am 13.06.2014

von
teilen
twittern
mailen
teilen

teilen
twittern
mailen
teilen
Arch Enemy: Michael Amott hat bereits Ideen für das neue Album

Arch Enemy sind bekannt dafür, vielbeschäftigt zu sein. Nach der Veröffentlichung von WILL TO POWER (Review) im Jahr 2017 und einer darauffolgenden ausgedehnten Tourphase, soll es jetzt zum Jahresende allerdings erst einmal eine kleine Verschnaufpause für ein paar Monate geben. Diese Auszeit hält Michael Amott allerdings nicht davon ab, sich schon jetzt Gedanken zum neuen Album von Arch Enemy zu machen. Studioalbum Nummer 11 liegt zwar noch in weiter Ferne, im Gespräch mit „Rock Mania TV“ hat Amott aber schon jetzt die nächsten Schritte für Arch Enemy verraten: „Wir machen eine Pause für ein paar Monate. Danach sind auch schon…
Weiterlesen
Zur Startseite