Deep Purple: Ex-Gitarrist Steve Morse trauert um seine Frau

2022 sah sich Steve Morse gezwungen, bei Deep Purple auszusteigen (welche Simon McBride als Ersatz anheuerten). Der Gitarrist wollte sich um seine krebskranke Frau Janine kümmern. Nun hat seine Gattin den Kampf gegen ihr Leiden verloren. "Gestern, am 4. Februar um 14:40 Uhr habe ich meiner geliebten Ehefrau Janine Lebwohl gesagt", vermeldet der Musiker in den Sozialen Medien. Geschockt Zuletzt hätten sich die Geschwüre eigentlich zurückgebildet, was jedoch nicht lang genug gedauert habe. Das Paar habe jeden Tag zusammen verbracht, sei gereist, habe das Leben und jeden Augenblick genossen. "Tief drinnen wussten wir, dass wir jeden Tag schlechte Neuigkeiten bekommen können", lässt…
Weiterlesen
Zur Startseite