Toggle menu

Metal Hammer

Search
Watain-Gitarrist darf nicht in die USA einreisen

Watain haben Ärger mit den Behörden der USA. Seit dem gestrigen 21. November sollten sie zusammen mit Morbid Angel durch Amerika touren, doch leider wurde Gitarrist Pelle Forsberg die Einreise verweigert. Die Schweden müssen nun als Quartett auftreten, sind verspätet in den Staaten angekommen und haben die erste Show in Houston, Texas verpasst. In einem ausführlichen Facebook-Statement (in voller Länge siehe unten) schreiben Watain: "Bei seiner Einreise in die Vereinigten Staaten letzte Woche, hat man Pelle ohne Grund in Gewahrsam genommen, in eine Zelle gesperrt und während einer ganzen Nacht ausgefragt. Das alles nur um ihm endlich sein gerade bewilligtes…
Weiterlesen
Zur Startseite