Bring Me The Horizon, Avantasia u.v.m.: Die neuen Metal-Alben im März

von
teilen
twittern
mailen
teilen

teilen
twittern
mailen
teilen
David Draiman: Roger Waters ist ein Monster

In einem neuen Interview mit Linda Advocate sprach David Draiman (Disturbed) über seine „Fehde“ mit Roger Waters (Pink Floyd). Dabei ließ der Sänger kein gutes Haar am Pink Floyd-Gründungsmitglied: „Er ist ein verblendeter alter Freak! Antisemitisch bis zu seinem verfaulten Kern! Fragt David Gilmour (Pink Floyd) und dessen Frau. Sie werden es euch bezeugen. Er ist ein Feigling. Ein Heuchler und Unterstützer weltweiter diktatorischer Regimes“, fuhr der Disturbed-Frontmann fort. „So war er schon sein ganzes Leben und seine ganze Karriere über. Roger Waters ist ein Fürsprecher Waldimir Putins und Möchtegern-Sozialist.“ Auch Verrückte schaffen Kunst David Draiman, der jüdischen Ursprungs ist,…
Weiterlesen
Zur Startseite