Verloren gegangene Laptops: Falling In Reverse sagen Show ab

Konzerte können aus den unterschiedlichsten Gründen abgesagt werden. Aus Krankheit, weil die Instrumente geklaut wurden, weil die Reisekosten rapide gestiegen sind, und so weiter und so fort. Falling In Reverse haben nun einen weiteren Absagegrund angeführt. So konnte die Metalcore-Band nicht beim diesjährigen "WIIL Rock"-Festival am 24. September in den USA auftreten, weil ihre Laptops (sic) abhanden gekommen waren. Die Absage erfolgte wenige Stunden vor der geplanten Show. Ohne Computer läuft nichts Falling In Reverse-Frontmann Ronnie Radke begründete dies in einem Video (siehe unten). Demnach hätte seine Musikgruppe keine andere Wahl gehabt. Denn bei der Probe für den Gig fehlten…
Weiterlesen
Zur Startseite