Toggle menu

Metal Hammer

Search
Manowar verklagen Hellfest-Veranstalter

Erinnert ihr euch noch an den jüngsten Eklat mit und um Manowar? Die US-True-Metaller sollten auf dem Hellfest im französischen Clisson spielen, doch letztlich wurde daraus nichts - wenige Stunden vor dem angesetzten Gig wurde der Auftritt abgesagt. Laut den Festivalorganisatoren hätten Joey DeMaio und Co. das Gelände verlassen; die Gründe für die Absage lägen "jenseits unseres Willens", schrieben sie. Manowar meinten ihrerseits, das Hellfest hätte vertragliche Bedingungen nicht erfüllt. Nun legen die Musiker nach. Wie in einer Video-Aufnahme zu sehen ist (s.u.), hat DeMaio während des kürzlichen Konzerts in Istanbul behauptet, Manowar hätten die Hellfest-Veranstalter verklagt. "In Wahrheit haben…
Weiterlesen
Zur Startseite