Toggle menu

Metal Hammer

Search
Für mehr Realismus: Sex-Szenen wurden in „Cyberpunk 2077“ per Motion-Capture aufgenommen

Mit dem Open-World-Action-RPG „Cyberpunk 2077“ hat der polnische Entwickler CD Projekt Red Großes vor und betritt auf vielen Gebieten auch Neuland. Und das gilt offenbar auch für die vielen Sex-Szenen, die es in dem Spiel geben soll. Damit der virtuelle Geschlechtsakt so realistisch wie nur irgendwie möglich aussieht, wurden die Sex-Szenen per Motion-Capture-Verfahren aufgenommen. Sex aus der Egoperspektive Die Entwickler standen Fans im Rahmen einer Fragerunde Rede und Antwort bereit und gingen dabei auch auf die Sex-Szenen genauer ein. Man entschied sich dafür, diese per Motion-Capture einzufangen und die Entwickler sind sich sicher, damit die Fans zufrieden zu stellen, die…
Weiterlesen
Zur Startseite