Lamb Of God: Wiederholung der Geschichte

Das komplette Interview mit Lamb Of God findet ihr in der METAL HAMMER-Oktoberausgabe 2022, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Wie angepisst der neue Silberling wirklich ist, hört man an den bereits erschienenen Titeln ‘Nevermore’ und ‘Omens’. Auf dem gesamten Album zeigen sich die Groove-Helden äußerst harsch, unruhig und nachdenklich. Kurz nach der Veröffentlichung des ersten Stücks musste Randy Blythe bereits negative Kritik zu seinem Gesang erleben. "‘Nevermore’ fängt wirklich seltsam und aggressiv an, zudem gibt es einige verrückte Stellen. Trotzdem ist es ein sehr gutes, hartes und…
Weiterlesen
Zur Startseite