Serj Tankian verschenkt wieder Musik

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Entschuldigungen und Erklärungen, warum ein Termin verschoben oder gar ganz abgesagt werden muss, gibt es im Musik-Business zur Genüge. Aber noch nie klang die Begründung so überraschend, wie die Papiergeschichte von Serj Tankian (ex. System Of A Down):

IMPERFECT HARMONIES, sein zweites Solo-Album, soll jetzt zwei Wochen später als geplant erscheinen, weil das Öko-Papier, mit der er auch schon für das Booklet von ELECT THE DEAD (2007) gearbeitet hat, nicht zum richtigen Zeitpunkt in genügender Menge aufgetrieben werden konnte. Für das Papier wurden nämlich keine Bäume gefällt – und das möchte der Sänger unterstützen. Ende September 2010 wird das Album aber final erscheinen.

Bis dahin können sich Fans mit dem neuen Gratis-Song ‘Disowned Inc.’ unterhalten. Ihn gibt es zum freien Download, wenn man die News dazu per Twitter oder Facebook verbreitet. Hier die Details.

Weitere aktuelle Artikel zu Serj Tankian:
+ Video-Interview: Serj Tankian (ex. System Of A Down) zum neuen Album
+ Serj Tankian live in Berlin 2010
+ Serj Tankian veröffentlicht ein Orchester-Album

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein investieren in schönheitschirurgische Klinik

Am 7. April feiert die zweite Single aus dem neuen Rammstein-Album ZEIT (VÖ: 29. April) Premiere. Am späten Nachmittag um 18 Uhr werden Till Lindemann und Co. dann nicht nur den Song ‘Zick Zack’, sondern auch das zugehörige Video präsentieren. Wie METAL HAMMER bereits berichtet hat (siehe unten), geht es darin um Schönheitsoperationen. Nun haben Rammstein ein wirklich herzallerliebstes Foto in den sozialen Medien veröffentlicht, um bei den Fans noch mehr Begeisterung und Vorfreude für Song sowie Video zu schüren. So stehen die gelifteten Bandmitglieder in Formation auf der Bühne und führen ihre neuen Looks und Outfits vor. Das Ganze…
Weiterlesen
Zur Startseite