Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Slipknots Corey Taylor über die Kernaussage seiner Songs

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Corey Taylor, Sänger von Slipknot und Stone Sour, sprach mit David Dempsey während des Nova Rock Festivals über die Kernaussage, die er mit all seinen unterschiedlichen Projekten verfolgt.

Ich denke, dass sich meine Kernaussage um Freiheit dreht. Egal ob es Kunst, Ausdruck oder Emotionen sind – ich meine alles. Die Möglichkeit in dieser Band (Slipknot) zu sein und die Musik zu machen die ich mache, verschafft mir Freiheit und erlaubt es mir ehrlicher mit mir selbst zu sein. Es ist egal ob es die Freiheit ist Wut auszudrücken oder diese Wut zu nutzen etwas positives auszudrücken, in erster Linie geht es um Freiheit.

Ob er diese Freiheit auch gefunden hätte, wenn er nicht bei Slipknot wäre, darüber ist sich Taylor nicht sicher. „Ich weiß, ich würde auch ohne Slipknot Songs schreiben und was weiß ich nicht alles. Aber bevor ich zu Slipknot kam, war ich nicht in der Lage, all das schlechte in mir zu verarbeiten und loszulassen. Ich denke, ohne Slipknot wäre das für mich nicht möglich gewesen. Vielleicht wäre ich irgendwann einmal an diesen Punkt gekommen, aber nicht so schnell, wie ich es jetzt geschafft habe.

Corey Taylor ist zurzeit mit Slipknot im Rahmen des Albums .5: THE GREY CHAPTER auf Tour. Die „Summers’s Last Stand“ Tour beginnt am 2. Juli und wird bis zum 5. September dauern.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Matt Heafy und Richard Marx machen Metal-Version von

[Originalmeldung vom 10.06.2021:] Wie metal-hammer.de berichtet hatte (siehe Originalmeldung unten), arbeiten Trivium-Sänger und -Gitarrist Matt Heafy und Achtziger-Star Richard Marx an einer Metal-Fassung von ‘Right Here Waiting’. Die frohe Botschaft lautet nun: Die beiden Musiker sind fertig -- und wir können euch das Ergebnis präsentieren (siehe und höre unten). Matt Heafy kommentiert dazu: "Richard ist einer der größten Songwriter unserer Zeit und ein unglaublicher, unglaublicher Mensch. Daher ist es unwirklich, dass wir in der Lage waren, zusammen diese Metal-Version von seinem Mega-Hit zu erschaffen. Streamt es bis zum Erbrechen!" https://youtu.be/l6LNGM9zd48 [Originalmeldung vom 20.04.2021:] Metallische Versionen beliebter Songs erfreuen sich immer…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €