Toggle menu

Metal Hammer

Search

Reeper Bahn Festival: pop’n’politics: präsentiert vom Rolling Stone
mehr erfahren



METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

AC/DC, Metallica, U2 und Trans-Siberian Orchestra sind die Groß-Verdiener

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die AC/DC-Tour zum Album BLACK ICE bleibt extrem erfolgreich und konnte von Ende 2009 bis Mitte 2010 sogar noch etwas im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zulegen. Dem Billboard-Magazin zufolge konnten sie nochmal 118 Millionen Dollar zum Tour-Einkommen dazupacken, das letztes Jahr bei 135 Millionen Dollar lag

An zweiter Stelle wartet Bon Jovi, der mit nur 35 Shows 52 Millionen Dollar nach Hause brachte.

Platz Drei ist – überraschend für viele – von The Trans-Siberian Orchestra belegt, die etwas über 47 Millionen Dollar mitnahmen.

Doch Touren sind nur eine Seite des Einkommens. In einer ebenfalls gerade vom Forbes-Magazin veröffentlichten Aufstellung, stehen auch die gesammelten Einkünfte der Bands. Die imposante Liste der bestverdienenden Musiker bisher für 2010:

01. U2 (130 Millionen Dollar)
02. AC/DC (114 Millionen Dollar)
03. Beyonce (87 Millionen Dollar)
04. Bruce Springsteen (70 Millionen Dollar)
05. Britney Spears (64 Millionen Dollar)
06. Jay-Z (63 Millionen Dollar)
07. Lady Gaga (62 Millionen Dollar)
08. Madonna (58 Millionen Dollar)
09. Kenny Chesney (50 Millionen Dollar)
10. Black Eyed Peas, Toby Keith And Coldplay (rund 48 Millionen Dollar)

Ähnliche Artikel:
+ Steven Adler (ex. Guns N’ Roses) legt Nebeneinkünfte offen
+ AC/DC spielten 2008 82 Mio Dollar ein, legt Nebeneinkünfte offen
+ AC/DC spielten 2008 82 Mio Dollar ein, Metallica „nur“ 56 Mio
+ Nine Inch Nails verdienen mal eben eine Mio Dollar ohne Plattenfirma

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Lars Ulrich zeigt Brian Johnson Metallica-Hauptquartier

AC/DC-Frontmann Brian Johnson hat bekanntlich seinen eigenen Youtube-Kanal. Auf Brian Johnson TV veröffentlicht der Sänger regelmäßig spaßige Videos, in denen er unter anderem andere Größen aus dem Rock- und Metal-Bereich trifft. In einem der jüngsten Clips war Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich zu Gast, wobei zugleich auch Johnson bei Ulrich zu Gast war (siehe Video unten). Exklusive Tour Während der Metallica-Drummer in der Sendung von Johnson eine Einlage gab, führte Ulrich das AC/DC-Organ durch die heiligen Hallen der "Four Horsemen". Oder anders ausgedrückt: Lars zeigte Brian das Hauptquartier seiner Formation. Für Hardcore-Fans von Sänger und Gitarrist James Hetfield, Trommler Ulrich, Bassist Robert…
Weiterlesen
Zur Startseite