Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Apocalyptica geben Gästeliste zu 7TH SYMPHONY aus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update:] Kurz vor Veröffentlichung des neuen Albums 7TH SYMPHONY sind die Apocalyptica-Fans natürlich besonders neugierig, wie das Album klingen wird. Die erste Kostprobe ist im Netz und hier zu hören:

>>> ‘End Of Me’ (mit Gavin Rossdale von Bush)

Das Album 7TH SYMPHONY ist für Ende August 2010 angekündigt und wird diverse Auftritte bekannter Musiker mitbringen, denn Apocalyptica haben sich wieder von vielen Freunden besuchen lassen.

So wird die erste Single ‘End Of Me’ Gavin Rossdale als Sänger präsentieren. Ihn kennt man von der Post-Grunge-Band Bush. Außerdem ist auch wieder Dave Lombardo (Schlagzeug bei Slayer) mit an Bord und auf ‘2010’ zu hören, während bei ‘Bring Them To Light’ Joseph Duplantier (Gojira) als Sänger gastiert. Auf ‘Broken Pieces’ geht es mit Sängerin Lacey Sturm (Flyleaf) weiter, bis bei ‘Not Strong Enough’ Brent Smith von Shinedown zu hören ist.

Wenn gerade niemand als Gast am Start ist, bestehen Apocalyptica aktuell aus:

Eicca Toppinen – Cello
Paavo Lötjönen – Cello
Perttu Kivilaakso – Cello
Mikko Sirén – Drums

Weitere Artikel zu Apocalyptica:
+ Apocalyptica haben sich für einen Album-Titel entschieden
+ Bildergalerie vom M’era Luna Festival 2009
+ Apocalyptica Konzertbericht aus Hamburg

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Rush: Neil Peart-Schlagzeug aus den siebziger Jahren wird versteigert

Schlagzeug spielen wie Neil Peart – Ein passendes Drum Kit dafür wird derzeit versteigert. Bei dem Instrument handelt es sich um ein Slingerland Schlagzeug, was der Rush-Musiker von 1974 bis 1977 sowohl auf Tourneen als auch im Studio nutzte. Die Auktion läuft über Bonhams. Das Höchstgebot wird Schätzungen zufolge zwischen 67,000 und 100,000 Euro liegen. Der Ausnahmeschlagzeuger Neil Peart löste 1974 den Musiker John Rutsey, der noch auf dem Debütalbum von Rush trommelte, ab. Anschließend war Peart festes Mitglied der kanadischen Rock-Band bis diese 2015 ihre Aktivitäten mit der „R40“-Livetour beendete. Im März 2016 gaben Rush bekannt, keine Tourneen mehr…
Weiterlesen
Zur Startseite