Toggle menu

Metal Hammer

Search
K.K. Downing erbost über Quartett-Plan von Judas Priest

Vom ehemaligen Judas Priest-Gitarrist K.K. Downing hatte man bislang noch gar nichts bezüglich der zwischenzeitlichen Pläne seiner einstigen Band gehört, lediglich zu viert auf Tour gehen zu wollen. Nun wurde Downing bei "Rock Of Nations With Dave Kinchen" dazu befragt -- und der Musiker zeigte sich alles andere als angetan davon. Beleidigender Plan "Mir geht es wie allen anderen", ordnete K.K. Downing das mittlerweile wieder abgeblasene Vorhaben von Judas Priest ein, ohne Andy Sneap auf Jubiläumstournee zu gehen. "Ich bin davon total amüsiert. Es war auf eine gewisse Art einfach so extrem und beleidigend, finde ich. Und auch beleidigend für…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €