Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Bring Me The Horizon: Zurück zum gutturalen Gesang

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bring Me The Horizon haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Zeit in der Isolation kreativ zu nutzen und arbeiten derzeit an neuer Musik. Die Aufnahmen erfolgen dabei im Heimstudio. Wie es vorangeht, dokumentiert die Band täglich mit kurzen Clips über ihren YouTube-Kanal, sodass die Fans auf dem Laufenden gehalten werden.

An Tag zehn ließ die Band aus Sheffield heftige Töne von sich hören, die kaum an Lieder der aktuellen Veröffentlichung AMO anknüpfen und mit denen sich wahrscheinlich vor allem Langzeitfans schnell anfreunden können. Der Guttural-Gesang ist offenbar zurück. „2020 ist das Jahr des Gutturals“, sagt Frontmann Oli Sykes in dem Clip. Bleibt abzuwarten, ob sich das auch in weiteren Song zeigen wird.

teilen
twittern
mailen
teilen
Linkin Park schreiben offenbar an neuer Musik

Die verbleibenden Mitglieder von Linkin Park schreiben augenscheinlich an neuer Musik. Das hat Bassist Dave Farrell jüngst in zwei verschiedenen Interviews ausgeplaudert. Offenbar hätten die US-Musiker das auch bereits vor der Corona-Krise getan. Nach dem andauernden Schock und der Trauer um den verstorbenen Sänger Chester Bennington war das zuletzt mehr als fraglich. "Band-technisch schreiben wir immer irgendwie, arbeiten immer an neuer Musik", verriet der Linkin Park-Mann auf Twitter (siehe unten), nur um nachzulegen: "Im Augenblick mit dem, was auf der ganzen Welt gerade abgeht, befinden wir uns ein bisschen in einer Pause." Doch damit nicht genug - in einem zweiten…
Weiterlesen
Zur Startseite