Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Bullet For My Valentine: Matt im Video-Interview

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Als Mutt Tuck in seiner Jugend Sepultura das erste Mal live sah, veränderte das sein Leben. Es war die erste richtige Metal-Show für ihn – und er wollte auch da oben stehen.

Außerdem traf er Vanessa Warwick, die damals MTV HEADBANGERS BALL moderierte. Sein erster Auftritt bei MTV also.

Und der Metal-Maniac blieb bei seiner Musik, stand total auf Metallica und Megadeth – wobei Metallica es doch geschafft haben, Megadeth in seiner Gunst zu übertrumpfen.

Kein Wunder, dass er sich vom neuen Album der Metal-Könige viel erhofft.

Was genau der Bullet For My Valentine-Sänger noch so alles zu erzählen hat, zum Beispiel welches seine drei liebsten Metallica-Songs sind, könnt ihr oben im Video-Interview sehen!

Weitere Bullet For My Valentine-Artikel:
+ Bullet For My Valentine + Still Remains Live Bericht
+ Bullet For My Valentine schreiben Tour-Bericht
+ Skindred bei Bullet For My Valentine Tour raus
+ Album des Monats im METAL HAMMER 02/08

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Thorsten Zahn bei SWR1 über das Schwarze Album

Wie inzwischen jede und jeder mitbekommen haben sollte, wird Metallicas Bandbetitelte Kultplatte 30. Anlässlich des Jubiläums fahren die Thrasher riesige Geschütze auf, die ihre Klassiker wieder in die internationalen Charts katapultieren. Neben Sondereditionen mit Welt-Stars wie Elton John und Miley Cyrus und neuaufgelegten Box- und Vinyl-Sets entsteht der „Metallica Podcast“. Doch nicht nur die Band selbst zelebriert die Geburtsstunde des erfolgreichsten Metal-Albums aller Zeiten. Die ganze Welt scheint momentan einen nostalgischen Blick in die Vergangenheit zu richten. So auch unser Chefredakteur Thorsten Zahn im Podcast „Meilensteine – Alben, die Geschichte machten“ des SWR1. Warum das sogenannte Schwarze Album viel mehr…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €