Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Celtic Frost Chef Tom Gabriel Fischer mit neuem Projekt: Triptykon

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Erste Hör-Eindrücke von Triptykon stehen bereits online und sollen nach Fischer extrem nach dem letzten Celtic Frost Album MONOTHEIST klingen.

Triptykon werden so ähnlich wie nur möglich klingen, wie Celtic Frost. Das Album wird all die Ideen beinhalten, die ich eigentlich für den Nachfolger von MONOTHEIST vorgesehen hatte.“

Trotzdem soll noch mal alles düsterer, härter und experimenteller klingen.

Aber bildet euch eure eigene – erste – Meinung mit dem neuen Song ‘Crucifixus’:

>>> ‘Crucifixus’

Weitere Artikel zum Thema:
+ Tom Gabriel Fischer will weitermachen, wo er mit Celtic Frost aufhörte
+ Celtic Frost-Sänger Tom Gabriel Fischer ist am Boden zerstört
+ Tom Gabriel Fischer verlässt Celtic Frost

teilen
twittern
mailen
teilen
Tom G. Warrior: Politik und Musik sind "innerer Konflikt"

Öffentliches Auftreten ist ein Geschenk Bei einem Interview im Iblis Manifestations-Podcast sprach der ehemalige Celtic Frost-Chef Tom G. Warrior über das Dilemma von politischem Aktivismus als Musiker. Diese haben mit Auftritten und Alben eine perfekte Plattform, um ihre politischen Überzeugungen unter die Leute zu bringen. Laut dem schweizerischen Metal-Urgestein sei dies aber eine „sehr schmale Linie“. „Es ist eine zweiseitige Sache“, so Tom G. Warrior. „Ich bin der Erste, der es nicht leiden kann, wenn mir jemand sagt, was ich zu tun habe. Das war schon in meiner Schulzeit so, in der ich immer Probleme mit Autoritätsfiguren hatte. Und das…
Weiterlesen
Zur Startseite