Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Comic-Besprechung: ORIGINS 1

von
teilen
twittern
mailen
teilen

WOLVERINE: ORIGINS 1
Comic 4 / 7
100 Seiten geheftet
Marvel/Panini

Mit WOLVERINE: ORIGINS startet Marvel eine eigene kleine Serie, um den Charakter Logans und dessen Schicksal aufzuzeigen. Der Auftakt der Serie ist in drei Geschichten unterteilt, wobei die ersten beiden wirklich interessant sind, denn es geht um Wolverines lange verschollenen Sohn Daken. So liegt dessen Geschichte im Fokus und wie er zu dem geworden ist, was er nun ist.

Der Anfang der neuen Serie wirft gleich viele Fragen auf: wer ist der geheimnisvolle Romulus? Kann sich Daken noch an Logan erinnern? Auf jeden Fall darf man auf dem im Juni erscheinenden zweiten band ERBSÜNDE gespannt sein.

Die dritte Geschichte ist in sich abgeschlossen und erzählt aus der Sicht eines Verbrechers vom Wesen Wolverines. So wird Wolverine als gnadenloser Jäger skizziert. Leider halten die Zeichnungen nicht mit der guten Story mit, so dass das Lesevergnügen ein wenig getrübt wird.

Florian Krapp

Weiter zu den Besprechungen von:
+ X-MEN 100
+ WOLVERINE: ULTIMATE ORIGINS
+ WOLVERINE: WAFFE-X

teilen
twittern
mailen
teilen
10 Black Metal-Bands, die auf Instagram erfolgreich sind

Wer sich das „trve“ mit „v“ im wahrsten oder übertragenen Sinne auf die linke Pobacke tätowiert hat, wird die ausgewählten Bands diskussionslos an den Gehörnten verpetzen. Dann heißt es ganz schnell „Tschav mit v“. Dabei fängt die potenzielle Kritik viel früher an: Spielen die überhaupt alle Black Metal? Damals vielleicht, aber inzwischen ist das weit davon entfernt, richtig? Andererseits: Wer eifrig Schwarzwurzeln kaut, proklamiert nicht selten den Wert von kettenfreiem Individualismus. Hach, Black Metal, das wohl schillerndste Dunkel-Genre – vom Underground bis zum Instagram-Profil. Wir verraten euch, was Black Metal-Bands auf Instagram posten oder posten lassen (Stand: Februar 2020). Black…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €