Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Cor: Instrumenten-Spendenaktion für kubanische Musiker

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Rügener Band Cor hat sich infolge der Eindrücke ihre selbstorganisierten Kuba-Tour zu einer unterstützenswerten Spendenaktion entschlossen, da es sich für die Bands des sozialistischen Karibik-Landes als schwer bis unmöglich erweist, an Instrumente oder selbst einfache Dinge wie Gitarrensaiten zu kommen.

Cor selbst haben bereits 14 Paletten mit gebrauchten Instrumenten, Equipment und Zubehör nach Kuba geschickt und wollen während ihrer anstehenden Tour weitere Spenden einsammeln, um kubanische Bands zu unterstützen.

Die Verteilung vor Ort wird die befreundete Band Tendencia übernehmen, die Transportkosten trägt die Arbeitsgemeinschaft Cuba Sí. Um die Aktion möglichst unkompliziert in Hinsicht auf Versand und Organisation zu gestalten, kann jeder Hilfswillige seine Spende direkt bei einer Show der Band abgeben.

27.02. Berlin, Jägerklause FRIEDEMANN SOLO (AKUSTIK)

28.02. Berlin, Astra + Dritte Wahl

06.03. Hannover, Musikzentrum + Dritte Wahl

07.03. Köln, Underground + Dritte Wahl

13.03. Münster, Sputnikhalle + Dritte Wahl

14.03. Erfurt, Gewerkschaftshaus + Dritte Wahl

20.03. Hamburg, Markthalle + Dritte Wahl

21.03. Rostock, JAZ

10.04. Dresden, Schlachthof + Dritte Wahl

11.04. Leipzig, Bandhaus

17.04. Nürnberg, Hirsch + Dritte Wahl

18.04. Stuttgart, Universum + Dritte Wahl

24.04. Quedlinburg, Reichenstraße

25.04. Paderborn, Kulturwerkstatt

08.05. Freiburg, Waldsee + Dritte Wahl

09.05. Luzern, Sedel + Dritte Wahl

Ein Video-Statement des koordinierenden Tendencia-Gitarristen zu der Aktion könnt ihr hier sehen:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Marilyn Manson: Die am häufigsten angeschauten Videos

7. Coma White (43 Millionen Aufrufe) Ein vielgeklicktes Video von Marilyn Manson schmückt den Song ‘Coma White’. MECHANICAL ANIMALS, das als drittes Studioalbum erschien und auf dem der Trupp den Glam Rock der Siebzier Jahre mit Industrial- und elektronischen Klängen vermischte, spuckte ‘Coma White’ 1998 als vierte Single aus. Inspiriert zu dem Track wurde Manson durch seine damalige Beziehung mit der amerikanischen Schauspielerin Rose McGowan. Das Musikvideo hat mit dem textlichen Inhalt des Liedes allerdings wenig zu tun. Der Clip, der zusammen mit Samuel Bayer entstand, zeigt eine verdrehte Nachstellung der Ermordung von John F. Kennedy, den Manson selbst darin…
Weiterlesen
Zur Startseite