Das schlimmste Musikvideo aller Zeiten? ‘Hello Kitty’ von Avril Lavigne

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Dafuq?

Avril Lavigne war früher durch zumindest ungefährlichen Pop-Rock wie ‘Girlfriend’ und ‘Sk8er Boi’ bekannt. Mittlerweile ist sie mit Nickelbacks Chad Kroeger verheiratet – kein guter Einfluss?

In ihrem neuen Musikvideo zum Song ‘Hello Kitty’ tänzelt Avril Lavigne durch eine bonbonbunte Japan-Wunderwelt. Mit ganz viel rosa, bunten Haarensträhnchen, Torten-Röckchen – aber E-Gitarre in der Hand und griffbereiter Pommesgabel.

Eine Zumutung:


on .

Habt ihr schon etwas schlimmeres gesehen als das neue Avril Lavigne-Video? Sagt es uns in den Kommentaren, auf  Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.


Auf dieser Seite wurden Inhalte entfernt, die von MuZu stammen
teilen
twittern
mailen
teilen
Metal-Zensur: Die zehn härtesten Fälle

Rock'n'Roll und Heavy Metal mussten sich schon immer mit Zensur oder Indizierung herumschlagen. Schon als Elvis Presley seinen Hüftschwung praktizierte, gab es Zensur in der Form, dass es nur noch Aufnahmen gab, die ihn ab oberhalb der Hüfte zeigten. Über die Jahre wurde  einiges unter dem Banner des Jugendschutzes vorsorglich entsorgt beziehungsweise nicht mehr zugänglich gemacht. Doch obwohl sich die Regeln und Vorgaben immer weiter gelockert haben, gibt es heutzutage immer noch davon betroffene Bands. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um tetxliche Inhalte, vor denen Kinderaugen bewahrt beziehungsweise brave Landesbürger "beschützt" werden sollen. Am härtesten durchgegriffen wird…
Weiterlesen
Zur Startseite