Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Das verdienen Black Sabbath, A7X, Trivium und Co.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Billboard veröffentlichte vor kurzem ihren Boxscore Report, der verrät welche Band wo und wieviel einnimmt. Hier seht ihr einen kleinen Auszug aus der Liste.

Avenged Sevenfold, Hellyeah & Adrenaline Mob

Civic Coliseum – Knoxville:

6. Mai 2014

Bruttoeinnahmen: 135.329$

Besucher/Kapazität: 3.142 / 4.913

Ticketpreise: 49,50$, 39,50$, 29,50$

Mastodon, Gojira & Kvelertak

Club Nokia – Los Angeles

2. Mai 2014

Bruttoeinnahmen: 63.460$

Besucher/Kapazität: 2.340 / 2.340

Ticketpreise: 30$

Lacuna Coil

Lincoln Theatre – Raleigh

3. Mai 2014

Bruttoeinnahmen: 7.290$

Besucher/Kapazität: 378 / 800

Ticketpreise: 20$, 18$

Rock On The Range 2014: Guns N‘ Roses, Kid Rock, Staind, Slayer, Mastodon etc.

Columbus Crew Stadium – Columbus

16.-18. Mai 2014

Bruttoeinnahmen: 5.100.335$

Besucher/Kapazität: 120.000 / 120.000

Ticketpreise: 89,50$, 79,50$, 69,50$ 56,50$

Volbeat, Trivium & Digital Summer

Paramount Theatre – Seattle

14. April 2014

Bruttoeinnahmen: 105.516$

Besucher/Kapazität: 2.723

Ticketpreise: 38,75$

Black Sabbath & Reignwolf

Barclays Center – Brooklyn

31. März 2014

Bruttoeinnahmen: 1.245.216$

Besucher/Kapazität: 12.988 / 14.061

Ticketpreise: 129,50$, 89,50$, 59,50$

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Black Sabbath: 44 Jahre HEAVEN AND HELL

In den frühen Achtziger Jahren erlebten Black Sabbath eine regelrechte Renaissance. Gerade erst hatten sie sich von ihrem ikonischen Frontmann Ozzy Osbourne verabschiedet und mit dem ebenso einzigartigen Ronnie James Dio eine neue Ära eingeläutet. In dieser Phase des Wandels entfesselte die Truppe eine wahrhaft explosive Energie im Heavy Metal. Aus diesem brodelnden Schmelztiegel entsprang HEAVEN AND HELL (1980). Probleme über Probleme Die Jahre vor der Veröffentlichung ihres neunten Studioalbums HEAVEN AND HELL waren für die Band aus Birmingham eine Zeit voller Herausforderungen und Hindernisse. Zwischen Drogenproblemen und persönlichen Konflikten begann sich ein Riss in der Einheit zu zeigen. Die Zusammenarbeit…
Weiterlesen
Zur Startseite