Die neuen Metal-Alben vom 25.09., diesmal mit Gloryhammer, Parkway Drive, Huntress u.v.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Gloryhammer

Gummihämmer in die Höhe, sie sind wieder da! Ihr Mastermind Christopher Bowes dürfte Metallern als Sänger und Keyboarder der Alestorm-Piraten bekannt sein. Diese Woche kommt das neue Album seiner Band Gloryhammer mit dem klangvollen Namen SPACE 1992- RISE OF THE CHAOS WIZARDS!

Parkway Drive

Diese Platte bekommt von unserem Rezensenten die volle Punktzahl! Bereits mit den Vorgängern HORIZONS und DEEP BLUE setzte die Band in den späten Zweitausendern moderne Standards, die eine ganze Generation junger Musiker beeinflussten. Mit IRE zeigt die Band jetzt, dass sie wie immer keine Lust hat, sich zu wiederholen.

Huntress

Wer zeitlosen Metal, doppelflintige Gitarren und weiblichen Rock-Gesang schätzt, wird ab heute mit STATIC eine sehr angenehme Zeit verleben. Dass Huntress ein derartig hochwertiges, flockig rockendes Album eingespielt haben zu einer Zeit, als Jill Janus mit einer Krebserkrankung konfrontiert wurde, darf als Extralob verstanden werden.

u.v.a.

teilen
twittern
mailen
teilen
Angus McSix kündigen ihr Debütalbum an

Angus McSix kündigen, unter der Führung ihres gleichnamigen Frontmannes, ihr Debütalbum ANGUS MCSIX AND THE SWORD OF POWER für den 7. April 2023 via Napalm Records an. Die Single ‘Master Of The Universe’ mit offiziellem Musikvideo wurde ebenfalls veröffentlicht. Das Video sowie die Tourdaten seht ihr weiter unten. Die Formation könnt ihr auf der Website der Band bestaunen. Und hier ist die Titelliste des neuen Albums: Master of the Universe Sixcalibur Laser-Shooting Dinosaur Amazons of Caledonia Ride to Hell Starlord of the Sixtus Stellar System The Vision in the Fires (Intro) Eternal Warrior The Key to Eternity In a Past…
Weiterlesen
Zur Startseite