Toggle menu

Metal Hammer

Search

Die tollsten Metal-Touren im November 2014

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Festivalsaison 2015 wirft bereits ihren Schatten vorraus und verspricht so viele Open Airs wie nie zuvor. Damit die Knochen im Herbst nicht rosten, sorgen Rock- und Metal-Bands auch im November für reichlich Bewegung in den Clubs und Konzertsälen.

Das sind die heißesten Metal-Touren und -Konzerte der nächsten Wochen!

Alle Touren und alle Metal-Konzerte in deiner Stadt findet du in unseren Tourdaten.

Tickets zu den härtesten Metal-Touren im Herbst 2014 findet ihr im METAL HAMMER-Ticketshop. In unserer aktuellen Ausgabe verlosen wir außerdem Tickets zu den von uns präsentierten Touren.

Die härtesten Metal-Touren im November 2014

Machine Head

Die mächtige Machine Head packen ihren neuen Thrash-Hammer BLOODSTONE & DIAMONDS live aus – haben aber sicher noch Platz für den einen oder anderen Klassiker,

>>> zu den Tourdaten

Cannibal Corpse

Die Death Metal-Meister Cannibal Corpse veröffentlichen 2014 ein neues Album. Das verlangt natürlich nach einer Live-Schlachtung!

>>> zu den Tourdaten

Saint Vitus

Die Doom-Urväter Saint Vitus kehren zurück! Im Herbst 2014 kommt die Band um Scott Weinrich mit Orange Goblin auf Tour.

>>> zu den Tourdaten

Motörhead

Der Gesundheitszustand von Lemmy Kilmister bereitete in den vergangenen Jahren Sorge und auch abgesagte Konzerte und Touren. Jetzt rocken Motörhead aber wieder mit voller Kraft voraus!

>>> zu den Tourdaten

Saxon

Saxon sind nicht aufzuhalten. Skid Row genauso wenig – ein perfektes traditionell rockendes Tour-Paket!

>>> zu den Tourdaten

Insomnium

Mit dem neuen Album SHADOWS OF THE DYING SUN sitzen Insomnium endgültig mit an der Spitze des melancholischen Melodic Death Metal aus Finnland.

>>> zu den Tourdaten

Grave Digger

Am 11. Juli 2014 ist das neue Grave Digger-Album RETURN OF THE REAPER erschienen. Im November gehen Grave Digger endlich mit ihrem neuen Album auf Tour.

>>> zu den Tourdaten

Megaherz

Megaherz kommen mit ihrem neuen Album ZOMBIELAND auf Tour.

>>> zu den Tourdaten

Dying Fetus

Endlich wieder Föten-Fete! Dying Fetus verbreiten auf Tour gemeinsam mit Goatwhore, Malevolence und Fallujah Angst und Tod.

>>> zu den Tourdaten

Impericon Never Say Die! Tour

Terror auf Tournee: Die Impericon Never Say Die! Tour ruft im November 2014 zur musikalischen Zerstörung auf. Mit dabei: Terror, Comeback Kid, Stick To Your Guns u.v.a.

>>> zu den Tourdaten

Doro

Die Metal-Queen gibt sich die Ehre. Auch nach 30 Jahren sind weder Doro noch die Fans Tour-Müde!

>>> zu den Tourdaten

Wacken Road Show

Die Wacken Road Show bringt das größte Metal-Festival überhaupt auf die Straße, angeführt von Lacrimas Profundere.

>>> zu den Tourdaten

Morbid Angel

Morbid Angel gehören seit den 1980ern zu den kultigsten Death Metal-Bands aus den USA. Ende 2014 geht es auf Tour!

>>> zu den Tourdaten

Audrey Horne

Audrey Horne werden auch mit ihrem neuen Album PURE HEAVY wieder das beste aus Rock und Metal vereinen. Vor allem auf Tour wird das für Schweiß, Spaß und Party sorgen.

>>> zu den Tourdaten

Suicide Silence

Mit neuem Sänger und neuem Album YOU CAN’T STOP ME kommen Suicide Silence 2014 auf Tour!

>>> zu den Tourdaten

Alle Touren und alle Metal-Konzerte in deiner Stadt findet du in unseren Tourdaten.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Motörhead-Gründungsmitglied und ehemaliger Pink Fairies-Gitarrist verstorben

Motörhead-Gründungsmitglied und ehemaliger Pink Fairies-Gitarrist Larry Wallis ist im Alter von 70 Jahren verstorben. Eine genaue Ursache ist bisher noch nicht bekannt. Die Nachricht über seinen Tod erschien auf der offiziellen Motörhead-Webseite. Der Musiker war als Gitarrist an der Gründung von Motörhead beteiligt und bespielte dort ein Jahr lang die Saiten. Wallis ist auf dem Werk ON PAROLE zu hören, welches, obwohl die Platte im Jahr 1975 aufgenommen wurde, erst 1979 als viertes Band-Album erschien. In mehreren Bands tätig Ein längere Geschichte hatte der Engländer in der Psychedelic Rock-Gruppe Pink Fairies. Dem Trupp trat er 1973 bei und war an der…
Weiterlesen
Zur Startseite