Toggle menu

Metal Hammer

Search
Jetzt herunterladen!

Hole dir die aktuelle METAL HAMMER-Ausgabe als PDF-Download

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Liebe Headbanger!

Wir haben alle Hebel in Bewegung gesetzt, um euch jetzt noch einfacher mit der regelmäßigen Dosis „Maximum Metal“ versorgen zu können. Wer nicht mehr raus kommt oder sich den Weg zum Kiosk sparen möchte, soll deshalb nicht auf die aktuellen Reviews, hammerharten Interviews und schwermetallischen Specials im METAL HAMMER verzichten müssen.

METAL HAMMER als Download

Ihr könnt die brandaktuelle Ausgabe des METAL HAMMER ganz simpel herunterladen – im PDF-Format, zum Sparpreis, und via kinderleichter Zahlung.

Lade dir hier den neuen METAL HAMMER für nur 5 Euro (mit Kreditkarte oder Paypal) herunter:
https://www.metal-hammer.de/epaper/

Heftbestellung

Du hältst das Heft lieber in der Hand, kommst derzeit aber nicht zum Kiosk? Da können wir helfen: Einfach das Heft frei Haus bestellen und direkt geliefert bekommen! Dafür haben wir spezielle Angebote zum Sparpreis zurechtgehämmert, aus denen du jetzt das passende wählen kannst:

Drei METAL HAMMER-Ausgaben für günstige 9,95 EUR im Spezial-Abo nach Hause liefern lassen! Nur für kurze Zeit zum Sparpreis:
https://www.metal-hammer.de/spezialabo

Du willst METAL HAMMER lesen, aber keine Bindung eingehen? Kein Problem! Hier kannst du unsere aktuelle Ausgabe portofrei bestellen und bequem zu Hause lesen:
https://www.metal-hammer.de/heftbestellung

Jahresabo

Ihr wollt die volle Ladung METAL HAMMER und das ganze Jahr über mit spannenden Berichten, exklusiven Interviews, Hintergrundgeschichten und vielem mehr versorgt werden? Dann sichert euch unser Jahresabo, bei dem ihr 12 Ausgaben zum Preis von nur 11 erhaltet und 7 Prozent gegenüber dem regulären Kiosk-Preis spart. Obendrauf gibt es noch eine Prämie eurer Wahl  sowie exklusive Rabatte und Vorteile.

Jetzt zuschlagen: https://abo.metal-hammer.de/produkt/marken-abo-2/

Bleibt zu Hause, bleibt gesund, bleibt MAXIMUM METAL!

Weitere Highlights

teilen
twittern
mailen
teilen
A Maximum Tribute To Pantera

Wie vielfältig Pantera-Stücke interpretiert werden können, zeigt unsere Cover-Compilation. Nur erhältlich zusammen mit METAL HAMMER 02/2022. 1. CATARACT ‘Fucking Hostile’ Im Lauf ihrer von 1998 bis 2013 andauernden Karriere zockten diese Schweizer Hardcore, Death- und Thrash Metal. Der limitierten Version ihrer vorletzten, fünften Platte CATARACT (2008) liegt eine Cover-Compilation bei, auf der sich neben Interpretationen von Slayer-, Obituary- und Sepultura-Songs auch die knackige Kampfansage ‘Fucking Hostile’ befindet. 2. ABORTED ‘Slaughtered’ Die Belgier Aborted stehen für besonders brutalen Death Metal mit Grindcore-Schlagseite. Für ihr 2008 auf den Markt geworfenes sechstes Album STRYCHNINE.213 wuchteten Fronter Sven de Caluwé und seine Mannen das…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €